ufc | BOXEN | MMA | GRAPPLING | THAIBOXEN
FIGHT VIDEOS | SPORTLERNAHRUNG

.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20
  1. #11
    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    5.210

  2. #12
    Registriert seit
    07.02.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.737

    Standard

    Zitat Zitat von ck 83 Beitrag anzeigen
    Geht doch aber um Kickboxerin des Jahres, und nicht wer ist die Größte überhaupt?
    Wobei ich da bei den beiden von dir genannten eh keinen Plan von dem Jahr habe.

    Btw die allerbeste ist Mariela Kruse
    Naja, Katrin hat gerade ihren 18 !!! WM Titel geholt. Meryem kämpft die Elite Europas und war schon in tv Produktionen ( ähnlich wie tuf).. Da kann man schon von kickboxerinnen des Jahres sprechen. Soweit ist Kruse noch nicht, aber sie ist ja auch ein gutes Stück jünger, soweit ich weiß

  3. #13
    Registriert seit
    17.12.2014
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    608

    Standard

    Dib Akil oder was kenne ich nicht mal. Aber Katharina Lehner hat sich die Auszeichnung verdient.

  4. #14
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    2.391

    Standard

    Zitat Zitat von thephenom Beitrag anzeigen
    Dib Akil oder was kenne ich nicht mal. Aber Katharina Lehner hat sich die Auszeichnung verdient.
    In Fachkreisen auch als Deb Akel bekannt
    So viele Fans bei so wenig Talent, da muss schon was dahinter sein.
    WAR Vai Cavalo!!!

  5. #15
    Registriert seit
    30.10.2010
    Beiträge
    5.259

    Standard

    Oh man, kultigster Kämpfer imo Jonny Krushinske, der kämpft viel und ist mal was anderes zu diesem ganzen hchim hcham Zeugs von der Stange.
    Favourite fighters:Ramon Dekkers,Rob Kaman,Ivan Hippolyte,Rayen Simson,Noel van den Heuvel,Andre Masseurs, Ole Laursen, Lucia Rijker, Germaine de Randamie, Saiyok Pumpanmuang,Peter Aerts,Ernesto Hoost,Giorgio Petrosyan,Razmik Sarkisyan,Gilbert Ballantine,Mauricio Rua,Fedor Emelianenko,Wanderlei Silva,Anderson Silva,Melvin Manhoef,Anthony "OG" Johnson,Jose Aldo,Tyrone Spong.

  6. #16
    Registriert seit
    30.10.2010
    Beiträge
    5.259

    Standard

    Ach Herrlich,Abu Azaitar bester Kämpfer,wie Unvorhersehbar

    Würde mich mal interessieren wieviele Marokkaner bzw Arabs da unter seinen Wählern waren
    Favourite fighters:Ramon Dekkers,Rob Kaman,Ivan Hippolyte,Rayen Simson,Noel van den Heuvel,Andre Masseurs, Ole Laursen, Lucia Rijker, Germaine de Randamie, Saiyok Pumpanmuang,Peter Aerts,Ernesto Hoost,Giorgio Petrosyan,Razmik Sarkisyan,Gilbert Ballantine,Mauricio Rua,Fedor Emelianenko,Wanderlei Silva,Anderson Silva,Melvin Manhoef,Anthony "OG" Johnson,Jose Aldo,Tyrone Spong.

  7. #17
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    2.391

    Standard

    Zitat Zitat von ck 83 Beitrag anzeigen
    Ach Herrlich,Abu Azaitar bester Kämpfer,wie Unvorhersehbar

    Würde mich mal interessieren wieviele Marokkaner bzw Arabs da unter seinen Wählern waren
    Er hat halt die "besten" Connections aller Kämpfer in Deutschland und solange eine Fan-Wahl das Ergebnis bestimmt, wird er halt immer eine große Rolle mitreden. Ich hatte für Weichel gestimmt, trotz Niederlage im Titelkampf hat er mit Curran und Karakhanyan zwei starke Kämpfer besiegt. Meine Reihenfolge wäre Weichel > Karaoglu > Pütz > Danho > Hein > Azaitar > Ayari gewesen. Wobei Pütz, Danho und Hein austauschbar gewesen wären.
    WAR Vai Cavalo!!!

  8. #18
    Registriert seit
    30.10.2010
    Beiträge
    5.259

    Standard

    Hab auch Weichel gewählt.
    Favourite fighters:Ramon Dekkers,Rob Kaman,Ivan Hippolyte,Rayen Simson,Noel van den Heuvel,Andre Masseurs, Ole Laursen, Lucia Rijker, Germaine de Randamie, Saiyok Pumpanmuang,Peter Aerts,Ernesto Hoost,Giorgio Petrosyan,Razmik Sarkisyan,Gilbert Ballantine,Mauricio Rua,Fedor Emelianenko,Wanderlei Silva,Anderson Silva,Melvin Manhoef,Anthony "OG" Johnson,Jose Aldo,Tyrone Spong.

  9. #19
    Registriert seit
    30.05.2011
    Beiträge
    245

    Standard

    Aber hallo!
    Weichels Leistung der letzten Jahre ist einfach unerreicht. Um ein Haar hätte er den Bellator-Titel geholt. Es gibt keinen in Deutschland, der so lange so konstant solch eine Leistung abliefert. Auch sein Medien-Verhalten finde ich positiv.
    Dass nicht er sondern Azaitar auf der 1 steht ist ja wohl ein absoluter Witz!

  10. #20
    Registriert seit
    18.01.2014
    Beiträge
    1.916

    Standard

    Habe ebenfalls für Weichel gestimmt. Da gibt es für mich keine zwei Meinungen. Wird in der zweitbesten MMA-Organisation fast Federgewichts-Champion, überzeugt auch sonst noch gegen Curran und Karakhanyan. Aber wenn so eine Abstimmung stattfindet, muss man eben damit rechnen, dass daraus eine Popularitätswahl wird. Das Ergebnis war ja nicht einmal knapp...