ufc | BOXEN | MMA | GRAPPLING | THAIBOXEN
FIGHT VIDEOS | SPORTLERNAHRUNG

.
Seite 15 von 25 ErsteErste 51314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 243
  1. #141
    Registriert seit
    30.10.2010
    Beiträge
    5.270

    Standard

    Zitat Zitat von Ralf Beitrag anzeigen
    Mal am Rande, ich versteh nicht warum Cain immer in diesem Kreis mit erwähnt wird.
    Weil er durch einen Schlag blitzschnell ko ging aber im Rückkampf gezeigt hat das dies nix heißen muss.
    Favourite fighters:Ramon Dekkers,Rob Kaman,Ivan Hippolyte,Rayen Simson,Noel van den Heuvel,Andre Masseurs, Ole Laursen, Lucia Rijker, Germaine de Randamie, Saiyok Pumpanmuang,Peter Aerts,Ernesto Hoost,Giorgio Petrosyan,Razmik Sarkisyan,Gilbert Ballantine,Mauricio Rua,Fedor Emelianenko,Wanderlei Silva,Anderson Silva,Melvin Manhoef,Anthony "OG" Johnson,Jose Aldo,Tyrone Spong.

  2. #142
    Registriert seit
    30.10.2010
    Beiträge
    5.270

    Standard

    Zitat Zitat von jkdo Beitrag anzeigen
    wie se alle online sind und keiner was schreibt ey
    ich denke, GERADE, dass Conor "well rounded" ist, macht seine stärke aus. weltklasse ist er eigentlich auf keinem gebiet. es sieht zwar für den laien so aus als wäre er ein reiner striker, das ist jedoch mitnichten der fall.
    Conor ist bewegungstechnisch ein allrounder. auf dieser grundlage beruht sein erfolg.
    Wir haben alle Angst vor deinen Bruce Lee blitzgenauen, phänomenalen und einmaligen Prognosen und Einschätzungen.

    Es lebe der einmalige und talentierte JKDO(für was steht das überhaupt Jui Kickboxing Dämlack Organisation?) der nie daneben liegt und die Kampfsportwelt revolutioniert hat.
    Favourite fighters:Ramon Dekkers,Rob Kaman,Ivan Hippolyte,Rayen Simson,Noel van den Heuvel,Andre Masseurs, Ole Laursen, Lucia Rijker, Germaine de Randamie, Saiyok Pumpanmuang,Peter Aerts,Ernesto Hoost,Giorgio Petrosyan,Razmik Sarkisyan,Gilbert Ballantine,Mauricio Rua,Fedor Emelianenko,Wanderlei Silva,Anderson Silva,Melvin Manhoef,Anthony "OG" Johnson,Jose Aldo,Tyrone Spong.

  3. #143
    Registriert seit
    15.08.2011
    Beiträge
    3.318

    Standard

    Zitat Zitat von Ralf Beitrag anzeigen
    Mal am Rande, ich versteh nicht warum Cain immer in diesem Kreis mit erwähnt wird.
    Obv wegen seiner Niederlage gegen JDS denn nach der gegen Werdun hat er imo ebensowenig einen Rückkampf verdient wie RR denn beide wurde von Beginn an dominiert und es ging mindestens in Rd2.

  4. #144
    Registriert seit
    07.02.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.737

    Standard

    Zitat Zitat von Ralf Beitrag anzeigen
    Mal am Rande, ich versteh nicht warum Cain immer in diesem Kreis mit erwähnt wird.
    Falls du ihn eigentlich auch nicht auf Höhe der anderen Champs siehst, bin ich da voll bei dir!

  5. #145
    Registriert seit
    29.07.2014
    Beiträge
    132

    Standard

    Zitat Zitat von jkdo Beitrag anzeigen
    wenn du das mit Ronda ihrem striking vergleichst, dann waren das welten unterschied. Conor hat sich sehr intelligent am boden verteidigt gegen Chad. er fühlte sich wohl, hat viel schaden angerichtet mit seinen ellenbogen und kam wieder auf die beine. ich sehe hier noch deutlich potential, aber die anteile, die bereits jetzt in sein game hinein fließen, werden imo deutlich unterschätzt. gegen weltklasse spezialisten hätte er auf keinem gebiet eine chance aber sein (durchaus maskiertes) gesamtpaket, lässt sich sehen.
    Also ich meine mich zu erinnern, dass Conor ziemlich hilflos aussah auf dem Boden. Trotz Aktivität von Chad flehte er den Ref an sie beide wieder aufzustellen. Das war ziemlich erbärmlich imo.

    Will Conor nicht schlecht machen, er hat bisher absolut alles richtig gemacht. Kasse klingelt gewaltig. Würde mich aber totlachen, wenn Nate den Hype-Train beendet.

    Und mal Frage an die Aldo Rückkampf Leute. Glaubt ihr nicht, dass nach so nem derben KO Aldo mental fit ist für nen direkten Rückkampf. So einen KO aus dem Kopf zu bekommen ist sicherlich nicht einfach, kann Karriere beenden, rein vom Kopf her.

    Würde aber auch zugern Conors Striking/Movement sehn nach 10 Aldo Leg-Kicks.
    Geändert von benson (23.12.2015 um 16:55 Uhr)

  6. #146
    Registriert seit
    07.02.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.737

    Standard

    Zitat Zitat von benson Beitrag anzeigen
    Also ich meine mich zu erinnern, dass Conor ziemlich hilflos aussah auf dem Boden. Trotz Aktivität von Chad flehte er den Ref an sie beide wieder aufzustellen. Das war ziemlich erbärmlich imo.

    Will Conor nicht schlecht machen, er hat bisher absolut alles richtig gemacht. Kasse klingelt gewaltig. Würde mich aber totlachen, wenn Nate den Hype-Train beendet.

    .
    Das habe ich auch so gesehen! Sein "Groundgame" kann man durchaus mit dem "Boxen" von Ronda vergleichen!

    In der 155 lbs klasse hätte er da noch einige Probleme mehr.

  7. #147
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.878

    Standard

    Zitat Zitat von bouncer Beitrag anzeigen
    Das habe ich auch so gesehen! Sein "Groundgame" kann man durchaus mit dem "Boxen" von Ronda vergleichen!

    OMG really?

    da hätte ich jetzt etwas mehr plan erwartet.

    zwischen Ronda ihrem striking und Conors groundgame lagen deutlich welten.
    zunächst mal das offensichtlichste:
    Ronda war völlig überfordert, hatte keinerlei überblick, wurde hektisch und verlor schließlich völlig die kontrolle.

    Conor hingegen, blieb völlig ruhig. er wusste, dass es sich um einen 5 runden kampf handelt und genau wie von Aldo erwartete er auch von Chad, dass dieser überreagieren würde, bzw. alle energie in sein wrestling investieren würde. gerade wegen der kurzen vorbereitungszeit, würde er wohl versuchen, den kampf früh zu bestimmen. genau hier kam die ganze abgeklärtheit des Conor ins spiel. super easy aber vor allem energiesparend, verteidigte er sich am boden. man darf nicht vergessen, Chad ist ein sehr starker wrestler.
    als Conor den ref signalisiert, die beiden doch aufstehen zu lassen, sagt er Chad indirekt, du kannst mir gar nichts und nichts was du tust hat hier erfolg. er setzt ihn damit noch weiter unter druck und bringt ihn dazu noch mehr energie zu verlieren.
    als Chad später zur guillotine ansetzt, ist Conor völlig im bild und rollt sich souverän raus. hier zeigte er ganz deutlich großes potenzial.
    ich sage nicht, dass sein groundgame gut ist, denn ausser verteidigung und taktik war da nicht viel, ABER, er hat das potenzial, das entsprechende mindgame. er verlor nie die kontrolle, wurde nie hektisch, im gegenteil, verführte Chad zu übereifrigen entscheidungen und rollte sich gekonnt aus dem ansatz der guillotine um dann SOFORT, auf den füßen auszustrahlen, so mein freund, und jetzt knocke ich dich the fuck aus.

    das ganze, im zusammenhang mit seinem bewegunstalent, was für entwicklungspotenzial in allen bereichen spricht, zeigt ganz klar die allround qualitäten des Conor McGregor.

    gut, das sind dinge die ein normaler fan nicht unbedingt sehen kann, leute vom fach allerdings unbedingt sehen müssen. hier von gleichheit zu Ronda zu sprechen ist absolut fatal.

  8. #148
    Registriert seit
    28.10.2011
    Ort
    Pulsnitz / Rudolstadt
    Beiträge
    606

    Standard

    und wer erklärt dich zu einem Mann vom Fach? rein interessehalber

  9. #149
    Registriert seit
    30.10.2010
    Beiträge
    5.270

    Standard

    Zitat Zitat von PBO Beitrag anzeigen
    und wer erklärt dich zu einem Mann vom Fach? rein interessehalber
    Da trippt er sich schon selber rein. Ist bei Bruce Lee Fanatikern oft der Fall,die sehen Sachen die jeder andere nicht sieht, wissen Sachen die keiner weiß und sind einfach wie Wasser das jeden Stein höhlt.

    Und keiner weiß das die kürzeste Distanz zwischen 2 Punkten eine Gerade ist! Daran knacke ich bis heute weil ich so was bahnbrechendes nicht verarbeiten kann. Danke JKDO für diese Erleuchtung. Ich halte meinen Geist jetzt auch offen und werde Jet Kune Do anfangen.
    Favourite fighters:Ramon Dekkers,Rob Kaman,Ivan Hippolyte,Rayen Simson,Noel van den Heuvel,Andre Masseurs, Ole Laursen, Lucia Rijker, Germaine de Randamie, Saiyok Pumpanmuang,Peter Aerts,Ernesto Hoost,Giorgio Petrosyan,Razmik Sarkisyan,Gilbert Ballantine,Mauricio Rua,Fedor Emelianenko,Wanderlei Silva,Anderson Silva,Melvin Manhoef,Anthony "OG" Johnson,Jose Aldo,Tyrone Spong.

  10. #150
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.878

    Standard

    @ck 83

    du wiederholst dich und spamst die threads voll. hast nichts vernünftiges zum thema beizutragen und checkst nicht, wenn man dich ignoriert. dieses tat ich, weil du offensichtlich nicht gerade die leuchte des forums bist. sorry, aber irgendwann reichts auch mal. und ja, du hast tatsächlich auch das mit der geraden nicht verstanden.
    oh man