ufc | BOXEN | MMA | GRAPPLING | THAIBOXEN
FIGHT VIDEOS | SPORTLERNAHRUNG

.
Seite 5 von 5 ErsteErste 345
Ergebnis 41 bis 49 von 49
  1. #41
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    Meerbusch
    Beiträge
    1.605

    Standard

    Zitat Zitat von Farolzinho Beitrag anzeigen
    Dann lass Dir mal von nem Brasi, der dort auch Jahre gelebt hat, sagen, dass deine Freunde wahrscheinlich keine Freunde haben

    Und, was soll man denn als "Standard" bezeichnen? Ich mein, hast Du dir mal Brasilien auf der Karte angeschaut? Hast gesehen wie lang die Strandküste ist? Also, was ist jetzt "Standard" und was nicht?!

    Ich warte im übrigen immer noch auf Konkrete "Aktivitäten" die man "nur" in DE machen kann und nicht in Brasiland...
    In Deutschland kannst du ausser Palmwedeln und Kokusnusssammeln alles machen.

  2. #42
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.048

    Standard

    Zitat Zitat von Leonidas300 Beitrag anzeigen
    In Deutschland kannst du ausser Palmwedeln und Kokusnusssammeln alles machen.
    Und wieder ein Beispiel dafür, dass es immer wieder User gibt welche Diskussionen anzetteln, diese dann aber gar nicht zu Ende führen wollen/können bzw. nicht einsehen, dass Sie schwachsinn erzählt haben.

    Perlen vor die Säue

  3. #43
    Registriert seit
    27.10.2009
    Beiträge
    3.074

    Standard

    Um mal wenigstens ein Beispiel für fehlende Freizeitmöglichkeiten zu nennen werfe ich mal spielkonsolen in den Raum. Die sollten dank absurder Besteuerung in Brasilien für den normalverdiener unerschwinglich sein. Trotzdem denke ich das dieses "Argument" nirgends hin führt.

  4. #44
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.048

    Standard

    Zitat Zitat von LarsVegas Beitrag anzeigen
    Um mal wenigstens ein Beispiel für fehlende Freizeitmöglichkeiten zu nennen werfe ich mal spielkonsolen in den Raum. Die sollten dank absurder Besteuerung in Brasilien für den normalverdiener unerschwinglich sein. Trotzdem denke ich das dieses "Argument" nirgends hin führt.
    Die Frage ist dann; Wer wird in BR als "Normalverdiener" bezeichnet?
    Wenn ihr über die Leute in den Favelas sprecht, dann kann man Spielkonsolen vergessen. Allerdings kann man das hier in DE von den Harz4-Leuten auch behaupten. Ne Konsole mit 2 Spielen und 2 Joysticks für 600EUR ist ne Ansage.
    (Ja, haben viele Harz4'ler, aber in den Favelas haben es einige eben auch).

    Autos werden in BR ebenfalls ABSURD besteuert, aber JEDER fährt eins! Egal wie arm!

    Dann muss man sich die Frage stellen, ob Konsolen spielen zu einer "Freizeitbeschäftigung" in dem Sinne gehört...

    Aber Du hast es richtig gesagt... Dieses "Argument" führt nirgendwo hin, da Leonidas nicht zu Ende denkt.

    Trotzde, tax für dein Einsatz

  5. #45
    Registriert seit
    27.10.2009
    Beiträge
    3.074

    Standard

    Naja in Brasilien kostete die PS4 zum Release umgerechnet 1850 Dollar also mehr als zwei durchschnittliche Monatsgehälter. Das wäre selbst in Deutschland obszön viel. Dagegen war der preis bei uns mit 400 Euro also kein Drittel monatsgehalt sehr erschwinglich. Diese Steuern auf Unterhaltungselektronik in Brasilien sind einfach krank. :-)

  6. #46
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    2.391

  7. #47
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    20

    Standard

    Ab 18... Für Kinder ist das nichts... Viel zu brutal für Kinder das muss nicht sein..

    Gesendet von meinem E6853 mit Tapatalk

  8. #48
    Registriert seit
    24.08.2009
    Beiträge
    149

    Standard

    ich finde das kann man nicht wirklich am alter fest machen. sofern man es einem kind vernuenftig erklaert ist alles cool. man sollte einem kind einfach klarmachen, dass es sport ist und dass die kaempfer dort im gegenseitigen einverstaendnis im ring stehen, danach haende schuetteln usw. und das es vorallem ganz klare regeln gibt. man sollte dem kind einach den respekt im kampfsport erklaeren. aber das kommt immer auf das kind an. meinem kann ich das alles gut erklaeren und der versteht das.

    kinder trainieren doch auch kampfsport,mma, kickboxen, boxen usw. im GYM bevor sie ne veranstaltung besuchen duerfen.
    Geändert von Outrider (02.09.2016 um 22:31 Uhr)

  9. #49
    Registriert seit
    30.10.2010
    Beiträge
    5.272

    Standard

    Würde sagen ca ab 15 oder 16 mit abgeschwächten Regeln wie beim Amateur Muay Thai zb. Ellbogen evtl ganz rausnehmen, GnP etc.
    Favourite fighters:Ramon Dekkers,Rob Kaman,Ivan Hippolyte,Rayen Simson,Noel van den Heuvel,Andre Masseurs, Ole Laursen, Lucia Rijker, Germaine de Randamie, Saiyok Pumpanmuang,Peter Aerts,Ernesto Hoost,Giorgio Petrosyan,Razmik Sarkisyan,Gilbert Ballantine,Mauricio Rua,Fedor Emelianenko,Wanderlei Silva,Anderson Silva,Melvin Manhoef,Anthony "OG" Johnson,Jose Aldo,Tyrone Spong.