ufc | BOXEN | MMA | GRAPPLING | THAIBOXEN
FIGHT VIDEOS | SPORTLERNAHRUNG

.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    Registriert seit
    15.04.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    18.005

    Standard Adrian Lewis mit dem ersten 9 Darter der PDC WM 2014!



    WAS LIEBE ICH DIESE ATMO!!! 2.500 vollbesoffene am feiern - AAAABER die 180 und vor allem nen 9 darter kriegt wirklich JEDER in der halle mit!!!

    "DER" dart track heisst "chase the sun" -> https://www.youtube.com/watch?v=kqp54_zIBTk -> HEY HEY HEY!!!!

    bin jetzt nicht soooo ein riesen fan. aber ich liebe es einfach zu weihnachten / silvester jedes jahr die BESTEN dartspieler auf (früher dsf) , heute sport1 live zu sehen!

    PHIL " THE POWER TAYLOR ist wahrscheinlich auch EUCH ein begriff oder? <- der 16 FACHE WELTMEISTER!!!
    liest euch mal die wikiseite von PHIL durch -- > http://de.wikipedia.org/wiki/Phil_Ta...ler%29#Erfolge

    wie gesagt sind wir hier beim "DART" , was es aber in den letzten jahren vom "dunklen pub ins rampenlich" geschafft hat! HIER ein aktueller artikel darüber --> http://sport.orf.at/stories/2222216/2222215/


    ...falls jemand bock hat , die jungs sind mittlerweile im VIERTELFINALE!!!

    Viertelfinale:

    Donnerstag, 01. Januar
    20:10 Uhr Michael van Gerwen v Robert Thornton
    22:00 Uhr Gary Anderson v Peter Wright

    Freitag, 02. Januar
    20:10 Uhr Phil Taylor v Vincent van der Voort
    22:00 Uhr Raymond van Barneveld v Stephen Bunting

    im achtelfinale waren 3 schotten , 3 niederländer und "nur" 2 engländer!

    bin natürlich für phil taylor wobei raymond van barneveld ( BARNEY ARMY! ) auch ein sehr sympathischer cooler kerl ist! ( 5 weltmeistertitel! )

    geht ya um über 1 MILLION EURO um den titel!

    hier noch paar nette stats von "barney" -

    • Van Barneveld warf den ersten live 9-Darter im Deutschen Fernsehen (s.o.)
    • Van Barneveld warf ebenso den zweiten live 9-Darter im Deutschen Fernsehen am 2. Januar 2009 gegen Jelle Klaasen, im Viertelfinale der PDC-WM. Dieser 9-Darter war der erste bei einer PDC-WM und brachte ihm eine Prämie von 25.000 £.

    mfg st.pat
    Geändert von selectahpat (31.12.2014 um 07:07 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    18.01.2014
    Beiträge
    1.916

    Standard

    Ich schaue mir die Darts-Übertragungen seit dem WM-Sieg von Barneveld an (war das die erste Übertragung auf Sport1/DSF?)

    Dämlich genug, habe ich mich gestern dafür entschieden noch ein wenig Playstation zu zocken, bevor ich Darts gucke und prompt verpasse ich den 9-Darter
    Barneveld hat nicht gut gespielt, aber er hat seine Legs knallhart verteidigt und dann im Entscheidungssatz wieder seine Klasse gezeigt, genauso wie Taylor, der auch in den entscheidenden Momenten, in denen Huybrechts mal ein Feld verpasste, eiskalt zuschlug und ihm dann am Ende den Zahn zog.

    So einen wirklichen "Liebling" habe ich nicht.

    Dieses Jahr kann ich überhaupt nicht sagen, wer gewinnen kann. Thornton wirkte ganz gut, auch wenn er nicht die schwersten Gegner hatte. MVG ist genauso wie Taylor in der langen Distanz von 6 oder 7 Sätzen kaum zu besiegen. Anderson ist ein herausragender Scorer, die Checkouts sind dann immer etwas wackelig, aber in dieser Hinsicht hat er sich auch enorm gesteigert. Van der Voort und Barney würde ich keine großen Chancen einräumen. Peter Wright spielt solide, schwer zu sagen. Bunting sah bislang auch gut aus, seine hohen Checkouts sind echt klasse, aber ihn würde ich auch nicht in den näheren Favoritenkreis setzen.

    Bei Stephen Bunting habe ich immer das Gefühl, dass sein Kopf bei jedem Wurf explodieren könnte, der presst ja seine Backen so stark, meine Güte.

  3. #3
    Registriert seit
    21.05.2013
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    128

    Standard

    Die erste Darts WM wurde ungefähr 2004/2005 gezeigt
    Gestern war ein wirklich legendärer Darts Abend wo sich Taylor und Barney wirklich weiter gekämpft haben. Egal ob Bunting o Barney gg Taylor antreten, wird es legendär

  4. #4
    Registriert seit
    30.10.2010
    Beiträge
    5.275

    Standard

    Darts? Lol
    Favourite fighters:Ramon Dekkers,Rob Kaman,Ivan Hippolyte,Rayen Simson,Noel van den Heuvel,Andre Masseurs, Ole Laursen, Lucia Rijker, Germaine de Randamie, Saiyok Pumpanmuang,Peter Aerts,Ernesto Hoost,Giorgio Petrosyan,Razmik Sarkisyan,Gilbert Ballantine,Mauricio Rua,Fedor Emelianenko,Wanderlei Silva,Anderson Silva,Melvin Manhoef,Anthony "OG" Johnson,Jose Aldo,Tyrone Spong.

  5. #5
    Registriert seit
    15.04.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    18.005

    Standard

    Zitat Zitat von ck 83 Beitrag anzeigen
    Darts? Lol
    Gabba? LOL !

    ne ck digga. im ernst. die dart weltmeisterschaft immer am ende des jahres ist wirklich ein hilight und einfach nur geil das ganze anzusehen. wie gesagt HEIZEN die 2500 leute in der halle wirklich ein , und machen sowas von gut druck! die jungs auf der dartscheibe sind wirkliche "Sniper" und haben es voll drauf wie ich finde!
    auch wenn du es nicht ganz so glauben magst ck , gugg dir HEUTE mal das Viertelfinale an!

    AB 20:00 UHR , LIVE AUF SPORT 1 !!!

    Donnerstag, 01. Januar
    20:10 Uhr Michael van Gerwen v Robert Thornton
    22:00 Uhr Gary Anderson v Peter Wright


    @ Paeddingtonbaer95 und Kai : freut mich , das ihr beide auch das auch anguggt! und du paedding , hast ya wirklich viel knowledge!

    @ paedding und kai ne frage :
    wie findet ihr den kommenden star der nächsten jahre : Michael van Gerwen aka Mightey Mike?

    MEIN absoluter LIEBLINGS DARTER ist und bleibt -- > Peter Manley!!!

    wir hier in ÖSTERREICH , haben ya auch 2 sehr gute darter , die auch heuer bei der PDC weltmeisterschaft 2014 mit am start waren!

    Rowby-John Rodriguez aka "Little John"
    <- gerade mal 21 Jahre jung!
    UND
    Mensur Suljovic aka "The Gentle"


    habt IHR in DEUTSCHLAND auch paar jungs , die bei der PDC WM mitgemischt haben?

    mfg st.pat

  6. #6
    Registriert seit
    18.01.2014
    Beiträge
    1.916

    Standard

    Darts ist in England ein RIESENDING! Bei dieser WM waren u.a. auch schon Prinz Harry und Ronnie O'Sullivan im Publikum, das zeigt den Stellenwert des Sportes und wird nicht als Kneipensport abgestempelt.

    MVG hat sich in den letzten Jahren enorm verbessert, ähnlich wie Jelle Klaasen wurde er auch als das ewige Talent abgestempelt, quasi als Robbie Lawler des Dartsports
    Ich denke, dass er eine große Zukunft hat, der ist ja auch gerade einmal Mitte 20. Wie gesagt, sehe ich nicht, dass ihn jemand auf lange Distanz ab Halbfinale wirklich besiegen kann. Da sehe ich nur Taylor und Anderson an einem guten Tag.

    In Deutschland ist Max Hopp der Hoffnungsträger, hat dieses Jahr in der ersten Runde auch Mervyn King (Nr. 10!) besiegt, gegen v.d.Voort ging er zwar 0-4 unter, aber mit etwas Glück hätte es noch eine spannende Partie werden können. Er ist Anfang 20 und dürfte auch einen guten Weg vor sich haben. Hopp ist noch etwas schwankend in seinen Leistungen, die Doppelfelder sind seine große Achillesferse, seine Scores sind eigentlich ganz gut.

    Bei dieser WM waren noch Artut und Stein dabei. Artut ging gegen Taylor in Runde 1 glatt unter, Stein hat sich über die Vorrunde in die erste Runde gespielt, hat dieses gewonnen, hatte es in der zweiten Runde dann mit MVG zu tun, konnte ihm sogar den ersten Satz abknüpfen, danach aber nicht mehr viel melden.

  7. #7
    Registriert seit
    15.04.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    18.005

    Standard

    alles klar paedding!
    und , freust dich schon ? -- > AB 20:00 UHR , LIVE AUF SPORT 1 !!!
    Donnerstag, 01. Januar
    20:10 Uhr Michael van Gerwen v Robert Thornton
    22:00 Uhr Gary Anderson v Peter Wright

    wen hast heute vorne ?

    mfg st.pat

  8. #8
    Registriert seit
    18.01.2014
    Beiträge
    1.916

    Standard

    Logisch!

    van Gerwen sollte das Ding eigentlich schaukeln. Thornton spielt solide, seine Averages waren bislang im mittleren 90er-Bereich, daher denke ich, dass ihm van Gerwen den Schneid abkaufen sollte, passt die Doppelquote, dann sollte er durchkommen. Tippe auf ein 5-2 für Mighty Mike.

    Das zweite Viertelfinale ist schon etwas knifflig, Anderson ist on fire, hatte in seinen letzten beiden Spielen einen Schnitt über 100, aber die Doppel sind bei ihm immer etwas wackelig. Wright scored immer gut, kann in den Momenten, in denen Anderson patzt zur Stelle sein. Denke die Partie kann eng werden, Ich will mich nicht darauf festlegen, wer gewinnt, aber ich rechne mit einer engen Kiste, vielleicht 5-3 oder 5-4.

  9. #9
    Registriert seit
    30.09.2012
    Beiträge
    921

    Standard

    Zitat Zitat von Paeddingtonbaer95 Beitrag anzeigen
    In Deutschland ist Max Hopp der Hoffnungsträger, hat dieses Jahr in der ersten Runde auch Mervyn King (Nr. 10!) besiegt, gegen v.d.Voort ging er zwar 0-4 unter, aber mit etwas Glück hätte es noch eine spannende Partie werden können. Er ist Anfang 20 und dürfte auch einen guten Weg vor sich haben. Hopp ist noch etwas schwankend in seinen Leistungen, die Doppelfelder sind seine große Achillesferse, seine Scores sind eigentlich ganz gut.
    Max Hopp ist erst 18 Jahre alt. Aus dem kann noch was werden.

  10. #10
    Registriert seit
    18.01.2014
    Beiträge
    1.916

    Standard

    Zitat Zitat von t3st3r123 Beitrag anzeigen
    Max Hopp ist erst 18 Jahre alt. Aus dem kann noch was werden.
    Uuups, da habe ich irgendetwas durcheinander gekriegt
    Egal, er ist scheiße jung und hat Talent