ufc | BOXEN | MMA | GRAPPLING | THAIBOXEN
FIGHT VIDEOS | SPORTLERNAHRUNG

.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
  1. #1
    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    5.210

    Standard Ultimate Warrior verstorben

    Am Wochenende wurde er in die WWE Hall of Fame aufgenommen, am Montag trat er noch bei RAW auf. Heute morgen kam dann die Meldung, dass Wrestling-Legende "The Ultimate Warrior" verstorben sei.
    Er wurde nur 54 Jahre alt.


  2. #2
    Registriert seit
    30.10.2010
    Beiträge
    5.259

    Standard

    RIP

    Wobei das Alter für einen Catcher schon sehr hoch ist(bei den Meisten jedenfalls).Gibt genug die werden nichtmal 40
    Favourite fighters:Ramon Dekkers,Rob Kaman,Ivan Hippolyte,Rayen Simson,Noel van den Heuvel,Andre Masseurs, Ole Laursen, Lucia Rijker, Germaine de Randamie, Saiyok Pumpanmuang,Peter Aerts,Ernesto Hoost,Giorgio Petrosyan,Razmik Sarkisyan,Gilbert Ballantine,Mauricio Rua,Fedor Emelianenko,Wanderlei Silva,Anderson Silva,Melvin Manhoef,Anthony "OG" Johnson,Jose Aldo,Tyrone Spong.

  3. #3
    Registriert seit
    21.05.2013
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    128

    Standard

    laut tmz hatte der warrior durch seine steriode eine herzkrankheit, die die kammern verengte und die Lungen angegriffen hat. Er hätte sowieso nicht mehr lange zu leben gehabt.
    Trotzdem ruhe in frieden mein Held.
    Kollege war bei HoF,Mania und Raw. Der ist richtig geschockt.

  4. #4
    Registriert seit
    30.10.2010
    Beiträge
    5.259

    Standard

    Zitat Zitat von Kai Beitrag anzeigen
    laut tmz hatte der warrior durch seine steriode eine herzkrankheit, die die kammern verengte und die Lungen angegriffen hat. Er hätte sowieso nicht mehr lange zu leben gehabt.
    Trotzdem ruhe in frieden mein Held.
    Kollege war bei HoF,Mania und Raw. Der ist richtig geschockt.
    Das ist das Wort bei den Catchern(leider).
    Favourite fighters:Ramon Dekkers,Rob Kaman,Ivan Hippolyte,Rayen Simson,Noel van den Heuvel,Andre Masseurs, Ole Laursen, Lucia Rijker, Germaine de Randamie, Saiyok Pumpanmuang,Peter Aerts,Ernesto Hoost,Giorgio Petrosyan,Razmik Sarkisyan,Gilbert Ballantine,Mauricio Rua,Fedor Emelianenko,Wanderlei Silva,Anderson Silva,Melvin Manhoef,Anthony "OG" Johnson,Jose Aldo,Tyrone Spong.

  5. #5
    Registriert seit
    04.02.2011
    Beiträge
    1.017

    Standard 2

    Ich habe da offen gesprochen nur wenig Mitgefuehl. Diese WWE Wrestler wissen genau was Steroide anrichten können. Nehmen das aber alles in Kauf für Geld, Karriere und Frauen.
    Muss jeder für sich selbst entscheiden, aber mir wäre meine Gesundheit dafür zu kostbar. Abgesehen davon sind WWE Wrestler oft selbstverliebte Typen,die ich nicht mag. Wobei der Ultimate Warrior ziemlich freundlich wirkte.

  6. #6
    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    160

    Standard

    Die Spekulationen haben ein Ende: Der Kult-Wrestler The Ultimate Warrior starb eines natürlichen Todes, das gaben die zuständigen Behörden im US-Staat Arizona am Montag nun bekannt. Offizielle Todesursache ist eine arteriosklerotische Herz-Kreislauf-Erkrankung, auch koronare Herzkrankheit genannt. Bei einer Arteriosklerose kommt es zur Verengung der Arterien durch Ablagerungen, die im Fall des Wrestlers schließlich einen Herzinfarkt verursacht haben.
    Q http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Pa...-geklaert.html

  7. #7
    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    3.112

    Standard

    Als großer Wrestling-Fan ist das natürlich eine traurige Nachricht, die natürlich nicht unerwartet kommt.
    In den 80ern wurde soviel Roid-Missbrauch betrieben, dass die damaligen Stars reihenweise gestorben sind. Ich mochte den Warrior noch nie als Wrestler und als Mensch (er hatte null Respekt vor anderen Wrestlern und hielt sich nicht an Verträge), aber schade ist es natürlich, dass wieder eine Legende frühzeitig stirbt.
    Favourite fighters of all time:
    Diaz brothers, Robbie Lawler, Alistair Overeem, Melvin Manhoef, Ken Shamrock, Conor McGregor

  8. #8
    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    3.112

    Standard

    Zitat Zitat von Cigano Beitrag anzeigen
    Ich habe da offen gesprochen nur wenig Mitgefuehl. Diese WWE Wrestler wissen genau was Steroide anrichten können. Nehmen das aber alles in Kauf für Geld, Karriere und Frauen.
    Muss jeder für sich selbst entscheiden, aber mir wäre meine Gesundheit dafür zu kostbar. Abgesehen davon sind WWE Wrestler oft selbstverliebte Typen,die ich nicht mag. Wobei der Ultimate Warrior ziemlich freundlich wirkte.
    Sorry, aber du hast keine Ahnung von der Materie und daher ist dein Kommentar einfach nur dämlich. Man wusste damals nichts von den Spätfolgen. Der Cartoon-Look war damals eine Grundvoraussetzung, um einen Job im Business zu bekommen.
    Heute ist das zum Glück vorbei und es gibt auch keine Toten mehr. Das kleine Rädchen im System zu verurteilen, bzw. zu verachten zeugt von Ignoranz. Vielleicht schaust du dir mal den Film "The Wrestler" mit Mickey Rourke an.
    Favourite fighters of all time:
    Diaz brothers, Robbie Lawler, Alistair Overeem, Melvin Manhoef, Ken Shamrock, Conor McGregor

  9. #9
    Registriert seit
    06.08.2010
    Ort
    Bones Castle
    Beiträge
    3.279

    Standard

    umso erstaunlicher, dass Hulk Hogan noch lebt, der ist inzwischen 62, aber ist körperlich auch ein Wrack.
    Kann kaum mehr gehen, kaputte Gelenke usw.
    Der Körper fordert seinen Tribut.

    Auch der 2.24m Riese Andre the Giant ist mit 47Jahren verstorben, schon ne Weile her, aber ich kann mich noch gut an den Riesen erinnern.

    Andre the Giant mit Debbie Harry
    http://www.youtube.com/watch?v=4yk0bnVloXE

    20th Anniversary of the UFC

  10. #10
    Registriert seit
    30.10.2010
    Beiträge
    5.259

    Standard

    Bret Hart lebt aber noch?
    Favourite fighters:Ramon Dekkers,Rob Kaman,Ivan Hippolyte,Rayen Simson,Noel van den Heuvel,Andre Masseurs, Ole Laursen, Lucia Rijker, Germaine de Randamie, Saiyok Pumpanmuang,Peter Aerts,Ernesto Hoost,Giorgio Petrosyan,Razmik Sarkisyan,Gilbert Ballantine,Mauricio Rua,Fedor Emelianenko,Wanderlei Silva,Anderson Silva,Melvin Manhoef,Anthony "OG" Johnson,Jose Aldo,Tyrone Spong.