ufc | BOXEN | MMA | GRAPPLING | THAIBOXEN
FIGHT VIDEOS | SPORTLERNAHRUNG

.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 38
  1. #21
    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    5.210

  2. #22
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.054

    Standard

    Zitat Zitat von Dobermann Beitrag anzeigen
    Ich erkläre mal meine Sicht der Dinge auf die Bands, die ich schon gesehen habe oder wenigstens lange gehört habe.

    Scorpions: Nicht in diesem Leben. Denn die haben genau den Fehler gemacht, Abschiedstour an Abschiedstour - da gehen nur Die Hard-Fans noch hin, oder welche die noch nie hinkonnten (deswegen meiner Meinung nach auch der Schachzug das Unplugged Album in Griechenland aufzunehmen und nicht in Deutschland).

    Rammstein: Definitiv, aber aus einem ganz anderem Grund: Die Touren ja auch nur einmal alle X Jahre. Ich habe mich auch 2011 wie bescheuert auf die Karten gestürzt, wer weiß wann die das nächste mal auftreten.

    Ärzte leben davon, dass sie als Unterhalter gelten. Ich glaube dass sie, genau wie die Hosen, schon lange nur noch von alten Erfolgen leben. Ich für meinen Teil zumindest höre ab und an gerne die älteren Alben, aber die neuen kenne ich nicht mal mehr.

    Scooter? Die gibt es noch? Und da gehen echt Leute hin? Selbes für Tokio Hotel. Gibt es die noch, jetzt ernsthaft?

    Grönemeyer könntest du definitiv recht haben. Der hat wirklich Wahnsinnstourneen hingelegt.
    Was meinst Du was los wäre, wenn die No Angels mal nen comeback geben würden ;-)

  3. #23
    Registriert seit
    04.02.2011
    Beiträge
    1.017

    Standard

    Zitat Zitat von Farolzinho Beitrag anzeigen
    Was meinst Du was los wäre, wenn die No Angels mal nen comeback geben würden ;-)
    Der gesamte New Yorker Madison Square Garden wäre in wenigen Minuten ausverkauft.

  4. #24
    Registriert seit
    10.09.2006
    Beiträge
    807

    Standard

    Also bei den Onkelz kann man davon ausgehen, das der Run auf die Tickets so groß ist, dass der 20. Juni mega schnell ausverkauft sein wird, trotz dem riesen Ring wo es stattfindet. So wie ich das mitbekommen habe, will man falls es so kommt noch den Ausweichtermin 21. Juni nutzen für ein zweites Konzert.

  5. #25
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    Meerbusch
    Beiträge
    1.618

    Standard

    Da scheint jemand aber ein Geldproblem zu haben!

  6. #26
    Registriert seit
    10.09.2006
    Beiträge
    807

    Standard

    Denke mal vorallem bei Kevin kann das mit dem Geldproblem auch wirklich so sein. Ich denke er wird viel Geld an die Opfer seiner Drogenfahrt bezahlen müssen, plus das er seinen ausschweifenden Lebenswandel finanzieren muss. Bei Weidner bin ich mir eigentlich relativ sicher das er finanziell abgesichert ist. Bei Pe und Gonzo kann ich es nicht wirklich einschätzen.

  7. #27
    Registriert seit
    13.12.2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    371

    Standard

    Sollen se den idioten ins Dschungelcamp schicken wie die anderen ausrangierten "Promis"...Der hat sein Konto Sympathie bei mir schon lange leer geräumt.

    Mich pisst es echt an. Ich glaube das Shirt landet die Tage in der Altkleidersammlung.

  8. #28
    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    165

    Standard

    also ich tu mich auch wahnsinnig schwer mit diesem einmaligen konzert...

    wäre kevins drogenfahrt nicht gewesen, dann wäre es ein klares "muss ich hin", aber mit der Geschichte und vor allem der Distanzierung vom Rest der Band gegenüber ihm, riecht es schon krass nach "brauchen geld"...

    vielleicht kommt dieser gedanke durch die social medias bis zu den onkelz durch und sie äussern sich dazu. zum aktuellen zeitpunk sage ich einfach "nein".

    wie passend da ihr lied ist "Finde die Wahrheit":

    Ich rieche Angst, ich rieche Korruption
    erlahmten Glauben, Resignation
    Ich rieche eine kranke, eine kranke müde Welt
    Ich rieche Gier, die Gier nach Geld - Drum:
    Finde die Wahrheit, hab keine Angst
    Finde die Wahrheit, solange Du noch kannst
    Schaut mal weniger Wrestling, das hilft.
    Zitat vom User "Can Shamrock"

  9. #29

    Standard

    Nun, solche Dinge sollte man nicht hinterfragen!

    Die Musiker sind und bleiben ENTERTAINER und finanzieren sich ihren Lebensunterhalt mit ihrer Gage.
    Warum?, Wieso? und Weshalb? sollte uns dabei egal sein. Sie haben wieder Bock drauf und die Gründe sind dabei vollkommen egal. Kauft euch eine Konzertkarte oder lasst es bleiben!

    Die Fans haben lediglich Angst, das ihr aktuelles Bild durch ein Comeback zerstört werden könnte und das ist das Problem jedes einzelnen und nicht der Onkelz!

    Kevin hat in der Vergangenheit Mist gebaut aber sollte die Möglichkeit bekommen, in der Öffentlichkeit bzw. auf der Bühne beweisen zu können, das er draus gelernt hat! Jeder hat in seinem Leben schon den ein oder anderen Fehler begangen und dabei keinen Gedanken über die Konsequenzen seines Handels verschwendet! Es ist total egal wie schlimm der Fehler selbst ist, die Folgen sind der Punkt und die Tatsache das man überhaupt so gehandelt hat. Meiner Meinung nach ist also fahren unter Drogen nicht weniger schlimm als über eine Rote Ampel zu laufen.
    "Hass ist das grösste Geschenk Gottes an die Menschheit.
    Deeskalation durch kurzfristige totale Eskalation."

  10. #30
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    2.391

    Standard

    Zitat Zitat von TheVoice Beitrag anzeigen
    Meiner Meinung nach ist also fahren unter Drogen nicht weniger schlimm als über eine Rote Ampel zu laufen.
    Das ist eine sehr merkwürdige Einstellung. Wenn ich über eine Rote Ampel laufe, passiert in der Regel nichts, dass Unschuldige tötet.
    WAR Vai Cavalo!!!