ufc | BOXEN | MMA | GRAPPLING | THAIBOXEN
FIGHT VIDEOS | SPORTLERNAHRUNG

.
Seite 5 von 11 ErsteErste 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 104
  1. #41
    Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    362

    Standard

    Ich weiss nicht ob es dieses Thema schon gab, aber wie steht ihr zum Traning und Alkohol?!

    Bei mir ist das so, das ich mich jeden Tag gesund ernähre, kein Fast Food, kein Limo, keine Säfte und so weiter, dazu 3-4 mal die Woche hartes Traning, aber am Wochenende möchte ich auf mein Bier nicht verzichten es können schon durchaus 5,6,7,8, sein.

    Die harten Sachen trinke ich sehr sehr selten.Was meint ihr? Ich weiss es passt nicht gut mit dem Traning zusammen, aber ob das so schädlich ist?!

  2. #42
    Registriert seit
    30.10.2010
    Beiträge
    5.275

    Standard

    Haus dir rein und denk nicht so viel drüber nach, ist schon ok
    Favourite fighters:Ramon Dekkers,Rob Kaman,Ivan Hippolyte,Rayen Simson,Noel van den Heuvel,Andre Masseurs, Ole Laursen, Lucia Rijker, Germaine de Randamie, Saiyok Pumpanmuang,Peter Aerts,Ernesto Hoost,Giorgio Petrosyan,Razmik Sarkisyan,Gilbert Ballantine,Mauricio Rua,Fedor Emelianenko,Wanderlei Silva,Anderson Silva,Melvin Manhoef,Anthony "OG" Johnson,Jose Aldo,Tyrone Spong.

  3. #43
    Registriert seit
    04.02.2012
    Beiträge
    1.352

    Standard

    Zitat Zitat von the Last Emperor Beitrag anzeigen
    Ich weiss nicht ob es dieses Thema schon gab, aber wie steht ihr zum Traning und Alkohol?!

    Bei mir ist das so, das ich mich jeden Tag gesund ernähre, kein Fast Food, kein Limo, keine Säfte und so weiter, dazu 3-4 mal die Woche hartes Traning, aber am Wochenende möchte ich auf mein Bier nicht verzichten es können schon durchaus 5,6,7,8, sein.

    Die harten Sachen trinke ich sehr sehr selten.Was meint ihr? Ich weiss es passt nicht gut mit dem Traning zusammen, aber ob das so schädlich ist?!
    Kommt völlig auf deine Prioritäten an. Willst du möglichst fix 'nen Modelkörper haben, sportliche Höchstleistungen abliefern oder auch ab und zu mit Alkohol mal Spaß haben? Wenn letzteres, dann hab kein schlechtes Gewissen. Yolo und so

  4. #44
    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    585

    Standard

    Zitat Zitat von the Last Emperor Beitrag anzeigen
    Was meint ihr?
    Wenn du's brauchst und dir das irgendetwas bringt/gibt.

    Ich für meinen Teil trinke null Alkohol und wüsste auch keine Gründe, warum man es tun sollte...ähnlich mit dem Rauchen.
    Wobei rauchen noch dümmer als Alk ist.

  5. #45
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    2.391

    Standard

    Zitat Zitat von Affe mit Waffe Beitrag anzeigen
    Wenn du's brauchst und dir das irgendetwas bringt/gibt.

    Ich für meinen Teil trinke null Alkohol und wüsste auch keine Gründe, warum man es tun sollte...ähnlich mit dem Rauchen.
    Wobei rauchen noch dümmer als Alk ist.
    Der Grund heißt Genuss.
    WAR Vai Cavalo!!!

  6. #46
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    Meerbusch
    Beiträge
    1.609

    Standard

    Zitat Zitat von the Last Emperor Beitrag anzeigen
    Ich weiss nicht ob es dieses Thema schon gab, aber wie steht ihr zum Traning und Alkohol?!

    Bei mir ist das so, das ich mich jeden Tag gesund ernähre, kein Fast Food, kein Limo, keine Säfte und so weiter, dazu 3-4 mal die Woche hartes Traning, aber am Wochenende möchte ich auf mein Bier nicht verzichten es können schon durchaus 5,6,7,8, sein.

    Die harten Sachen trinke ich sehr sehr selten.Was meint ihr? Ich weiss es passt nicht gut mit dem Traning zusammen, aber ob das so schädlich ist?!
    Ich für meinen Teil trinke auch nur am WE und dann maximal 4 Radler pro Abend da ich noch Autofahren muss.

  7. #47
    Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    362

    Standard

    Ja, es geht ehe um Genuss, um richtig " dicht" zu sein müsste ich schon eine ganze Kiste vernichten was mir wiederum irgendwann nicht mehr schmecken würde.

  8. #48
    Registriert seit
    30.10.2010
    Beiträge
    5.275

    Standard

    Zitat Zitat von the Last Emperor Beitrag anzeigen
    Ja, es geht ehe um Genuss, um richtig " dicht" zu sein müsste ich schon eine ganze Kiste vernichten was mir wiederum irgendwann nicht mehr schmecken würde.
    Das Problem hab ich nicht.Nach ein paar bin ich schon gut dabei und auf Promillewerte von jenseits der 2.0 komm ich so gut wie nie weil ich vorher abstürze
    Favourite fighters:Ramon Dekkers,Rob Kaman,Ivan Hippolyte,Rayen Simson,Noel van den Heuvel,Andre Masseurs, Ole Laursen, Lucia Rijker, Germaine de Randamie, Saiyok Pumpanmuang,Peter Aerts,Ernesto Hoost,Giorgio Petrosyan,Razmik Sarkisyan,Gilbert Ballantine,Mauricio Rua,Fedor Emelianenko,Wanderlei Silva,Anderson Silva,Melvin Manhoef,Anthony "OG" Johnson,Jose Aldo,Tyrone Spong.

  9. #49
    Registriert seit
    04.02.2011
    Beiträge
    1.017

    Standard

    Bodybuilding ist oft mit Schmerzen verbunden, aber es lohnt sich. No pain, no gain. Ich verstehe die Leute nicht, die komplett ohne Sport leben können.

  10. #50
    Registriert seit
    30.11.2011
    Beiträge
    1.596