ufc | BOXEN | MMA | GRAPPLING | THAIBOXEN
FIGHT VIDEOS | SPORTLERNAHRUNG

.
Seite 1 von 10 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 99
  1. #1
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    2.391

    Standard UFC on FOX 10: Henderson vs. Thomson (25. Januar 2014)

    Nach der Verletzung von Anthony Pettis trifft Josh Thomson das gleiche Schicksal wie TJ Grant, Titelkampf ist erst mal weg. Thomson darf jetzt im Januar im Hauptkampf der UFC on FOX-Show in Chicago auf Benson Henderson treffen. Sehr interessantes Matchup, aber irgendwie schade, da ich Thomson gerne gegen Pettis gesehen hätte und jetzt irgendwie die Befürchtung habe, dass das so schnell nicht passieren wird.

    UFC on FOX 10: Henderson vs. Thomson

    Fight Card bisher:

    UFC on FOX 10
    25. Januar 2014
    Chicago, Illinois, USA


    Benson Henderson vs. Josh Thomson
    Stipe Miocic vs. Gabriel Gonzaga
    Donald Cerrone vs. Adriano Martins
    Darren Elkins vs. Jeremy Stephens
    Pascal Krauss vs. Adam Khaliev
    Chico Camus vs. Yaotzin Meza
    Geändert von Can Shamrock (26.11.2013 um 09:45 Uhr)
    WAR Vai Cavalo!!!

  2. #2
    Registriert seit
    10.01.2013
    Beiträge
    265

    Standard

    Fand ich auch eine ziemlich seltsame Ansetzung.
    Verliert Thomson, ist ein Contender erstmal weg.
    Gewinnt "Smooth" wird man ihn wohl erstmal nicht gegen Pettis stellen,
    hat ja jetzt zweimal gegen diesen verloren.

    Keine Ahnung was der Plan dahinter ist.

  3. #3
    Registriert seit
    21.02.2013
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    109

    Standard

    Zitat Zitat von Boxer Beitrag anzeigen
    Fand ich auch eine ziemlich seltsame Ansetzung.
    Verliert Thomson, ist ein Contender erstmal weg.
    Gewinnt "Smooth" wird man ihn wohl erstmal nicht gegen Pettis stellen,
    hat ja jetzt zweimal gegen diesen verloren.

    Keine Ahnung was der Plan dahinter ist.
    als echten contender hab ich thomson eh noch nicht gesehen.
    sollte er gegen henderson verlieren gehört er nicht an die spitze der division, also
    für mich ok.
    ich sehe natürlich auch ein, dass bendo als gatekeeper für titelanwärter womöglich
    n bisschn stark sein könnte und wir, wenn das so vollzogen würde und er so schnell keinen
    shot bekommt auch so schnell keinen nächsten titelfight sehen

  4. #4
    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    160

    Standard

    Thompson hat den Titel fight ja nur bekommen, weil TJ Grant verletzt war daher geht das in Ordnung denke ich, ich glaube aber nicht das er chancenlos seien wird, wird ein interessanter Kampf

  5. #5
    Registriert seit
    21.10.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.354

    Standard

    für mich bleibnt bendo immer noch das beste leichtgewicht, pettis aber der talentierste mit abstand.

    benson ist einfach mit seiner physis und seinem style eine macht im LW, hatte es schon damals bevor überhaupt pettis einen titelkampf bekommen hatte angesprochen, dass nur pettis in der lage wäre bendo zu finishen...

    freue mich aber trotzdem auf die ansetzung, die ufc macht sowieso immer was sie will, also hinter jeder ansetzung einen sinn zu finden, ist echt schwer..

  6. #6
    Registriert seit
    04.02.2012
    Beiträge
    1.352

    Standard

    Ich wäre überrascht, wenn Thomson das machen würde. Drücke auch ganz doll die Daumen für Jeremy Stephens.

  7. #7
    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    585

    Standard

    Der einzige Grund wird wohl sein, daß man einen ordentlichen Hauptkampf brauchte und da macht sich ein ehemaliger Champ sicher besser, als irgendein "unbekannter" Nachrücker.

  8. #8
    Registriert seit
    18.11.2013
    Beiträge
    5

    Standard

    Ich hoffe henderson verliert

  9. #9
    Registriert seit
    06.08.2010
    Ort
    Bones Castle
    Beiträge
    3.281

    Standard

    Zitat Zitat von bonesjones Beitrag anzeigen
    Ich wäre überrascht, wenn Thomson das machen würde. Drücke auch ganz doll die Daumen für Jeremy Stephens.
    100% agree....
    http://www.youtube.com/watch?v=4yk0bnVloXE

    20th Anniversary of the UFC

  10. #10
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    2.391

    Standard

    Nächster Kampf für die Show: Stipe Miocic gegen Gabriel Gonzaga. Ich finds ganz cool, aber hätte mir für Miocic nach seinem Sieg gegen Nelson einen höher gerankten Gegner gewünscht. Ich denke, er wird Gonzaga finishen.

    UFC on FOX 10: Miocic vs. Gonzaga
    WAR Vai Cavalo!!!