ufc | BOXEN | MMA | GRAPPLING | THAIBOXEN
FIGHT VIDEOS | SPORTLERNAHRUNG

.
Seite 30 von 31 ErsteErste 2028293031 LetzteLetzte
Ergebnis 291 bis 300 von 307
  1. #291
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    Meerbusch
    Beiträge
    1.608

    Standard

    Das Deutsche schlechte Gewinner sind und die Medien gleich dazu das haben wir hier jetzt schwarz auf weiss!
    Mich stört das nicht! Mich stört nur das Ihr das einfach nicht zugibt! Deutsche sind einfach schlechte Sportsleute deswegen sind sie auch nicht umsonst unbeliebt im Ausland.

    http://www.huffingtonpost.de/2014/07...n_5587410.html

  2. #292
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    2.391

    Standard

    Zitat Zitat von Leonidas300 Beitrag anzeigen
    Das Deutsche schlechte Gewinner sind und die Medien gleich dazu das haben wir hier jetzt schwarz auf weiss!
    Mich stört das nicht! Mich stört nur das Ihr das einfach nicht zugibt! Deutsche sind einfach schlechte Sportsleute deswegen sind sie auch nicht umsonst unbeliebt im Ausland.

    http://www.huffingtonpost.de/2014/07...n_5587410.html
    WAR Vai Cavalo!!!

  3. #293
    Registriert seit
    22.07.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.960

    Standard

    Zitat Zitat von Leonidas300 Beitrag anzeigen
    Das Deutsche schlechte Gewinner sind und die Medien gleich dazu das haben wir hier jetzt schwarz auf weiss!
    Mich stört das nicht! Mich stört nur das Ihr das einfach nicht zugibt! Deutsche sind einfach schlechte Sportsleute deswegen sind sie auch nicht umsonst unbeliebt im Ausland.

    http://www.huffingtonpost.de/2014/07...n_5587410.html
    http://www.reviersport.de/277643---w...t-spanien.html

    http://m.welt.de/kultur/pop/article1...elsaeulen.html

    Seeeehr sehr unfair und gemein die Fans.. Mimimimi

  4. #294
    Registriert seit
    01.06.2010
    Beiträge
    806

    Standard

    Da fällt mir irgendwie das Bild ein.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Sport frei

  5. #295
    Registriert seit
    04.02.2011
    Beiträge
    1.017

    Standard

    Zitat Zitat von Leonidas300 Beitrag anzeigen
    Das Deutsche schlechte Gewinner sind und die Medien gleich dazu das haben wir hier jetzt schwarz auf weiss!
    Mich stört das nicht! Mich stört nur das Ihr das einfach nicht zugibt! Deutsche sind einfach schlechte Sportsleute deswegen sind sie auch nicht umsonst unbeliebt im Ausland.

    http://www.huffingtonpost.de/2014/07...n_5587410.html
    This is Spar...... GERMANY! !
    Ole ole ole we are the champions ole. Komm mitsingen, alter Grieche.

  6. #296
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    Meerbusch
    Beiträge
    1.608

    Standard

    Zitat Zitat von Cigano Beitrag anzeigen
    This is Spar...... GERMANY! !
    Ole ole ole we are the champions ole. Komm mitsingen, alter Grieche.

  7. #297
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.049

    Standard

    Sorry dass ich noch mal rauskram...
    Aber, diese Auslegung der Regel "Geht klar zum Ball, trifft diesen auch, und erst dannach den Spieler" von manchen hier, ist erbärmlich.
    Wieviele Grätschen haben wir schon im Mittelfeld gesehen, bei der der grätschende KLAR VORHER den Ball trifft und danach den Spieler, und das heisst es "zu hartes einsteigen" und es gibt ein Foul. Zurecht!

    Bei dieser Aktion stören mich eigentlich mehrere Dinge.
    1) Neuer riskiert KLAR eine Verletzung des Gegenspielers. Denn er sieht genau wohin er läuft, da der Ball in "seine Richtung" fliegt. Der Argentinier sieht es nicht 100% ig. Wenns im Fünfer so läuft, no comment! Aber da draussen?! Indirekter Freistoß oder Elfer.

    2) Wenn DE 0:1 hinten liegt und in der 85min passiert genau das gleiche mit Müller, dann würden wir Heute noch über den Brutalotorwart der Argentienier sprechen und uns alle aufregen und eine FIFA-Beschwerde einreichen, sodass doch bitte dieser Mörder doch bitte für 12Monate gesperrt wird.

    3) Dass genau DAS die deutschen nicht ZUGEBEN können. (denn mit Einsicht hat es nichts zu tun. Die ist definitiv hinterm haten versteckt).

    4) Dass nicht nur der Schiri NICHT für Argentienien pfeifft, sondern auch noch GEGEN!!! WTF?! Was soll denn Higuain gemacht haben?! Das Knie von Neuer mit dem Kopf absichtlich genockt haben?! LOL Ridiculous.



    Geil find ich auch das Gelaber der ursprünglichen Jogi-hater! LMFAO


    Fakt ist, DE war auf 120min gesehen, besser! Hat gleichzeitig aber auch EXTREM Glück gehabt. Das braucht man auch.
    Geht Argentinien mit 2:0 in die Halbzeit, kann sich keiner der DE's Beschweren. Und dann gegen das Abwehrbollwerk anrennen, wird übel. Das ist FAKT. Wie die DE's aber durchgehalten haben und spielerisch aus dem Sumpf gekommen sind, war richtig geil!

    Somit, Glückwunsch an die deutsche Mannschaft. Glückwunsch für den 4.ten Stern auf der Brust.
    Jetzt könnt Ihr langsam mal sehen wie geil sich so viele Sterne auf der Brust, gerade wenn man über Fussi und Länder diskutiert, anfühlen. LOL Wenn sich 4 für euch schon gut anfühlen, was meint Ihr wie sich 5 anfühlen ;-)

    Nochmal, congrats!

  8. #298
    Registriert seit
    04.02.2011
    Beiträge
    1.017

    Standard

    @ farolzinho

    2: 0 Führung für Argentinien zur Halbzeit wäre unverdient. Denk an den Pfostenschuss von Hoewedes kurz vor der Pause.
    Hast du gesehen, wie der argent. Torwart Romero mit Kung Fu artigen gestreckten Bein gegen Klose beinahe gesprungen wäre, wenn Klose nicht vernünftigerweise ausgewichen wäre. So etwas machen Torwaerte. Klose wäre so dumm wie Higuain gewesen hätte er versucht noch mit vollen Risiko den Ball zu bekommen.
    Man beschimpft die Torwaerte immer, wenn sie in ihrem Strafraum nicht entschlossen vorgehen. Neuer war entschlossen wie man es von ihm kennt. Higuain muss wissen das Neuer energisch rausstuermt. Fussball ist kein Schach. Deutschland war die klar beste Mannschaft der WM 2014. Argentinien brauchte Elfmeterschießen gegen Holland. Einen Messi der in der letzten Minute trifft gegen Iran. Lol Gegen die Schweiz brauchten sie die Hilfe des Pfosten. Wer Brasilien 7 Buden in deren Heimat einschenkt, gehört zum Weltmeister für die Ewigkeit ernannt.

  9. #299
    Registriert seit
    18.01.2014
    Beiträge
    1.916

    Standard

    Zitat Zitat von Cigano Beitrag anzeigen
    Man beschimpft die Torwaerte immer, wenn sie in ihrem Strafraum nicht entschlossen vorgehen. Neuer war entschlossen wie man es von ihm kennt. Higuain muss wissen das Neuer energisch rausstuermt. Fussball ist kein Schach.
    Das ist absoluter Quatsch. Seit wann muss ein Stürmer, der nur auf den Ball fokussiert ist, denn noch einen 360° Blick haben, ob vielleicht ein Spieler/Torwart kommt, der ihn wie einen Rammbock umstößt ? Beide gehen schon zum Ball, bloß Higuain ist im Normalfall als Erster am Ball, Neuer geht aber mit Karacho in den Zweikampf, riskiert eine Verletzung und nun wird es von euch wie verharmlost.
    Ich war viele Jahre lang Torhüter, aber ich finde es echt asozial, dass die Torhüter oftmals einen Freifahrtschein haben. Man kennt es auch bei Eckbällen, wenn der Torwart faustend am Ball vorbeispringt und dann seine Fäuste in den Spieler reinrammt. Da ist ein Elfmeter absolut gerechtfertigt, wenn man das als normaler Mensch betrachtet. Torhüter dürfen sich heutzutage innerhalb des Strafraums fast alles erlauben und müssen keine Konsequenzen tragen.

    Farol hat es richtig angesprochen. Es gibt genug Mittelfeld-Zweikämpfe, in denen ein Spieler in den anderen hineinrauscht, dabei vorher den Ball trifft, und trotzdem (berechtigterweise) Foul gepfiffen wird.
    Hier wird aber mit zweierlei Maß gemessen, bei Feldspielern zählt der "Versuch" den Ball zu spielen nicht, beim Torwart schon...schon klar...

  10. #300
    Registriert seit
    04.02.2011
    Beiträge
    1.017

    Standard

    Zitat Zitat von Paeddingtonbaer95 Beitrag anzeigen
    Das ist absoluter Quatsch. Seit wann muss ein Stürmer, der nur auf den Ball fokussiert ist, denn noch einen 360° Blick haben, ob vielleicht ein Spieler/Torwart kommt, der ihn wie einen Rammbock umstößt ? Beide gehen schon zum Ball, bloß Higuain ist im Normalfall als Erster am Ball, Neuer geht aber mit Karacho in den Zweikampf, riskiert eine Verletzung und nun wird es von euch wie verharmlost.
    Ich war viele Jahre lang Torhüter, aber ich finde es echt asozial, dass die Torhüter oftmals einen Freifahrtschein haben. Man kennt es auch bei Eckbällen, wenn der Torwart faustend am Ball vorbeispringt und dann seine Fäuste in den Spieler reinrammt. Da ist ein Elfmeter absolut gerechtfertigt, wenn man das als normaler Mensch betrachtet. Torhüter dürfen sich heutzutage innerhalb des Strafraums fast alles erlauben und müssen keine Konsequenzen tragen.

    Farol hat es richtig angesprochen. Es gibt genug Mittelfeld-Zweikämpfe, in denen ein Spieler in den anderen hineinrauscht, dabei vorher den Ball trifft, und trotzdem (berechtigterweise) Foul gepfiffen wird.
    Hier wird aber mit zweierlei Maß gemessen, bei Feldspielern zählt der "Versuch" den Ball zu spielen nicht, beim Torwart schon...schon klar...
    Hast du gesehen wie Schweinsteiger einen Cut vom Argentinier bekommen hat? Das war schlimmer als die Aktion von Neuer. Im europäischen Fussball wird nun einmal der Torwart geschützt, ob es dir nun passt oder nicht. Ich habe Stürmer im Verein gespielt und habe das respektiert. Torwaerte sind etwas besonderes. Einigen wir uns keine Einigkeit zu erzielen. Für mich sind auf dem Platz die Argentinier unfair und asozial. Das weiß ganz Südamerika, so unbeliebt wie die dort sind. Geschieht denen Recht, das die mit ner goldenen Ananas nach Hause fahren. Ein Witz das der Messi zum besten Spieler des Turniers gewählt wurde.