ufc | BOXEN | MMA | GRAPPLING | THAIBOXEN
FIGHT VIDEOS | SPORTLERNAHRUNG

.
Seite 19 von 31 ErsteErste 9171819202129 LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 307
  1. #181
    Registriert seit
    22.07.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.960

    Standard

    Neymar weg??steht das schon fest?

  2. #182
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    2.391

    Standard

    Zitat Zitat von Donatello Beitrag anzeigen
    Neymar weg??steht das schon fest?
    Lendenwirbel gebrochen. Damit wird der wohl kaum spielen können.
    WAR Vai Cavalo!!!

  3. #183
    Registriert seit
    22.07.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.960

    Standard

    Oha...naja Pech halt ne.haben die brasis zur not ja ausreden parat lol

  4. #184
    Registriert seit
    18.01.2014
    Beiträge
    1.916

    Standard

    Ein fürchterliches Spiel gestern.
    Ein komplett offenere Schlagabtausch, Mittelfeld gab es auf beiden Seiten nicht, Spielaufbau ? Fehlanzeige ! Kolumbien viel besser, Brasilien nur mit langen Bällen, Standards und einem Monster-Freistoß von Luiz.

    Schiedsrichter sollte eingesperrt werden. Keine Autorität, lässt alles ungestraft laufen, dadurch steigert sich die Intensität der Fouls und am Ende kommt so etwas wie bei Neymar heraus, aber bei einer Kleinigkeit wie bei Thiago Silva gleich die gelbe Karte zücken.
    So hauen wie Brasilien mit 7-0 aus dem Turnier !

  5. #185
    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    3.112

    Standard

    Seit Neymars Ausfall ist Deutschland Wettfavorit gegen Brasilien. Dass Silva auch fehlt, dürfte einiges beigetragen haben. Bei uns fehlt Mustafi (Gold wert... also der Ausfall), bei Brasilien fehlen über 100 Mio. Marktwert. Hinzu kommt, dass das brasilianische Spiel 100% auf Neymar ausgerichtet war und kein Plan B getestet wurde.
    So muss Deutschland klarer Favorit sein.
    Favourite fighters of all time:
    Diaz brothers, Robbie Lawler, Alistair Overeem, Melvin Manhoef, Ken Shamrock, Conor McGregor

  6. #186
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    Meerbusch
    Beiträge
    1.609

    Standard

    Zitat Zitat von El Guapo Beitrag anzeigen
    Seit Neymars Ausfall ist Deutschland Wettfavorit gegen Brasilien. Dass Silva auch fehlt, dürfte einiges beigetragen haben. Bei uns fehlt Mustafi (Gold wert... also der Ausfall), bei Brasilien fehlen über 100 Mio. Marktwert. Hinzu kommt, dass das brasilianische Spiel 100% auf Neymar ausgerichtet war und kein Plan B getestet wurde.
    So muss Deutschland klarer Favorit sein.
    Brasilien hat gegen Kolumbien in der 1. Halbzeit gut gespielt, aber sind dann eingebrochen.
    Der Vorteil für Brasilien ist das Dante mit David Luiz in der Innenverteidigung spielt und Gustavo im defensiven Mittelfeld, dass dürfte für Deutschland nicht zu einfach werden und Brasilien ist bei Standarts genasu so gefährlich wie Deutschland. Ich glaube wir werden ein Elfmeterschiessen sehen. Holland hat sich gegen Costa Rica schwer getan und wird Argentinien aber bezwingen. Mein Tip Finale Holland vs Brazil!

  7. #187
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.049

    Standard

    Zitat Zitat von Paeddingtonbaer95 Beitrag anzeigen
    Ein fürchterliches Spiel gestern.
    Ein komplett offenere Schlagabtausch, Mittelfeld gab es auf beiden Seiten nicht, Spielaufbau ? Fehlanzeige ! Kolumbien viel besser, Brasilien nur mit langen Bällen, Standards und einem Monster-Freistoß von Luiz.
    ...
    So hauen wie Brasilien mit 7-0 aus dem Turnier !
    Der war nicht schlecht! LOL


    Hat mich schon etwas an Ballacks gelbe Karte damals erinnert, als Ronaldo euch dann den Todesstoß verpasst hat.
    Damals war Ballack ebenfalls enorm wichtig und bis Heute höre ich mir die Ausrede an, dass die Deutschen damals gewonnen hätten, wäre Ballack dabei gewesen. Evtl stimmts auch... wir werden es nie erfahren.

    Nun, dass jetzt auch noch die BEIDEN wichtigsten Spieler ausfallen, ist bitter. ABER, sollte definitiv keine Entschuldigung sein! Ein Brasilien sollte eigentlich genügend Reserven haben. Deshalb ists ja auch Brasilien, und nicht Frankreich, Spanien, Italien oder Deutschland.

    Blöd nur, dass unser Trainer ein paar zauberer zuhause gelassen hat. (Im nachhinein ist man natürlich immer schlauer).
    Aber so nen Robinho wäre imho nicht schlecht. Auch ein Ronaldinho, trotz des Alters, wäre in der 2.ten Halbzeit für 20 min gut, um einen Mertesacker stehen zu lassen.

    Ein JO oder ein FRED... nun, die sind schon echt übel.
    Es wird immer auffälliger, dass die Spielerberater die Nationaltrainer mit ins Boot holen, um den Marktwert des Spielers zu steigern (gegen gewissen Prozente beim folgendem Verkauf). Aber in diesen beiden Fällen, ging der Schuss nach hinten los! Da wird der Trainer nichts bekommen! LOL

    Egal! Ich freue mich auf dieses Spiel, da Brasilien jetzt nichts zu verlieren hat. Deutschland geht zurecht als Favorit ins Spiel.
    Und wenn DE gewinnt, möchte ich dass die auch gewinnen. Holland oder Deutschland. Bloß nicht Argentinien!!!!!

  8. #188
    Registriert seit
    18.01.2014
    Beiträge
    1.916

    Standard

    Zitat Zitat von Farolzinho Beitrag anzeigen
    Hat mich schon etwas an Ballacks gelbe Karte damals erinnert, als Ronaldo euch dann den Todesstoß verpasst hat.
    Damals war Ballack ebenfalls enorm wichtig und bis Heute höre ich mir die Ausrede an, dass die Deutschen damals gewonnen hätten, wäre Ballack dabei gewesen. Evtl stimmts auch... wir werden es nie erfahren.
    Der Unterschied ist, dass sich Ballack im Sinne der Mannschaft geopfert hat, Silva war einfach nur ein Vollhonk. Im Nachhinein spekuliert man immer gerne und sucht nach Ausreden. Ballack war die Seele im Spiel, ein Leader, Anführer, der hat immens gefehlt, aber ich würde jetzt nicht so weit gehen und sagen "Hey, mit Ballack hätten wir Brasilien besiegt"

    Zitat Zitat von Farolzinho Beitrag anzeigen
    Blöd nur, dass unser Trainer ein paar zauberer zuhause gelassen hat. (Im nachhinein ist man natürlich immer schlauer).
    Aber so nen Robinho wäre imho nicht schlecht. Auch ein Ronaldinho, trotz des Alters, wäre in der 2.ten Halbzeit für 20 min gut, um einen Mertesacker stehen zu lassen.
    Das mit dem "Im Nachhinein ist man immer schlauer" ist halt immer so. Frankreich hat Nasri auch nicht mitgenommen, nun wird nach dem Ausscheiden wieder überlegt, wie weit man mit ihm gekommen wäre. Auch Deutschland hat in den Spielen die Durchschlagskraft gefehlt, da wäre ein zweiter richtiger Stürmer wie Gomez, der, auch wenn er eine Saison lang verletzt war, immer noch gut für eine Viertelstunde ist. Fliegen wir trotz Ultradominanz mit 50:1 Torschüssen gegen Brasilien mit 0:1 raus, dann wird auch das wieder diskutiert.
    Robinho wäre natürlich immer eine potenzielle Gefahr über außen, ich weiß nicht wie es um Coutinho steht, habe ihn lange nicht spielen sehen, aber wäre er nicht auch ein Kandidat gewesen ? Auf jeden Fall ist er auch einer für die Außen.

    Der Schlüssel zum Erfolg ist für Deutschland Marcelo. Der Hobby-Außenstürmer steht viel zu hoch, Lahm könnte über Außen Druck machen, ihn evtl. auch so hinten halten. So wird Brasilien den Weg über die Mitte gehen müssen und dort hat Brasilien nicht die besten Karten. Die Innenverteidigung von Brasilien ist auch etwas überbewertet, überzeugend waren sie bislang nur im Angriff, hinten hatten sie schon ihre Mühen. Ein Müller kann da sicherlich Lücken reißen. Bin gespannt wie sich Dante (falls er denn spielt) gegen seinen Mitspieler schlägt. Schürrle könnte im Verbund mit Lahm ebenfalls für Unordnung sorgen. Fred ist bei der WM überhaupt kein Faktor (vielleicht im Elfmeter schinden), um den kann sich auch unser Hobby-Libero Neuer kümmern.
    Rechts sollte Maicon bleiben, der ist nicht so ungestüm wie Alves, der praktisch nach vorne rennt und dort auch bleibt, zudem waren seine Flanken bzw. Distanzschüsse auch nicht von höchster Effektivität gesegnet.

  9. #189
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.049

    Standard

    Zitat Zitat von Paeddingtonbaer95 Beitrag anzeigen
    Ballack war die Seele im Spiel, ein Leader, Anführer, der hat immens gefehlt, aber ich würde jetzt nicht so weit gehen und sagen "Hey, mit Ballack hätten wir Brasilien besiegt"
    Merkst selber, ne?! LOL

  10. #190
    Registriert seit
    15.08.2011
    Beiträge
    3.318

    Standard

    Brasilien ohne Neymar und wir mit Löw, beide Teams mit Handicap,somit sollte es ein ausgeglichenes Spiel werden

    Spaß beiseite, der Ausfall von Neymar bringt natürlich die ganze offensive durcheinander aber ich glaub der Ausfall von Silva wiegt noch schwerer da er die ganze Abwehr organisiert und verdammt viel abgeräumt hat.
    Dante is sicher auch ein guter aber ob er sie Rolle so ausfüllen kann wie Silva wage ich zu bezweifeln.

    Löw hat endlich kapiert wo Lahm hingehört, vielleicht haben wir Glück und er lässt Höwedes für Durm oder KG draußen (was ich bezweifle) und stellt Özil auf 10 oder für diesen dann Schürrle auf außen.

    Hier kann jetzt wirklich jedes Team den Titel holen aber auch ich gönne es am wenigsten den Gauchos, ich mag die überhaupt nicht und auch Messi geht mir aufen Sack.

    könnte aber richtig geile Finals (somit auch Spiel um Platz 3) geben mit GER vs. NED oder BRA vs. ARG, 2 Duelle der Rivalen

    Wird aber obv. anders kommen.

    3 Teams können WM werden auch wegen ihres Trainer und wir trotz unseres Trainer

    Zu den ausreden mit Ausfällen wie Ballack oder jetzt Neymar, interessiert am ende nicht da derjenige der gewonnen hat "Trommelwirbel" gewonnen hat

    Hätte wäre wenn ist nur um sich selbst zu beruhigen mit der Illusion das alles anders wäre "wenn"
    But, it is what it is!!!

    Ich hoffe Germany macht es aber wenn sie im HF scheitern gönne ich es den Brasis.