Am 06.10.2013 organisiert der Aikibudo e.V. Euskirchen und Krav Maga Euskirchen unter der Schirmherrschaft von Landrat Günther Rosenke und Bürgermeister Dr. Uwe Friedl das 1. Euskirchener Benefiz Budo Seminar.

Folgendes werden wir euch auf dem Seminar bieten:

4 Matten
8 Stunden
16 Systeme

Aikibudo, Boxen, Brazilian Jiu Jitsu, Goshinkan, Hapkido, Hanguldo, Jet Kune Do, Jiu Jitsu, Judo, Kali, Karate, Krav Maga, Mixed Martials Arts, Muay Thai
, Teakwondo, Wing Tsun

Hier die genauen Daten:
Wann? 06.10.2013
Uhrzeit? 9:30 bis 18:30 Uhr
Wo?
Jahnhalle Euskirchen
Erftstraße 1
53879 Euskirchen

Kosten
30,- Euro bis Anmeldung und Zahlung zum 04.09.2013
40,- Euro bis Anmeldung und Zahlung zum 04.10.2013
50,- Euro Tageskasse
Kinder- und Jugendliche bis 14 Jahre halber Preis

Der gesamte Überschuss des Seminars wird an das Deutsche Rote Kreuz für die Flutopfer gespendet.

Hier eine Übersicht der Dozenten, die bereits fest zugesagt haben:

Andreas Stockmann (MMA)
Baker Barakat (Muay Thai)
Jonathan Pasi (Boxen)
Detlef Fischer (Hanguldo/Hapkido)
Dominik Lansen (Krav Maga)
Heinz Schorn (Jiu Jitsu)
Kai Schiefer (Teakwondo)
Peter Schira (BJJ)
Uwe Hasenbein (Gohshinkan Ryu)
Volker Regh (Aikibudo)
Norbert Pichler (JKD/Kali)
Winfried Unger (JKD/Kali)
Mario de Luca (Wing Tsun)

weitere Infos & Anmeldung unter

www.facebook.com/events/315652905236066
info@benefiz-budo-seminar.de
01578 6894322

Die Homepage wird zur Zeit erstellt. Als Frühbucher habt Ihr die Möglichkeit, euch die Plätze in den einzelnen Seminaren zu reservieren. Somit spart ihr nicht nur Geld, sondern könnt euch euren Seminartag individuell zusammenstellen. Weitere Infos und den Belegungsplan der Matten erfolgt in den nächsten zwei Wochen