ufc | BOXEN | MMA | GRAPPLING | THAIBOXEN
FIGHT VIDEOS | SPORTLERNAHRUNG

.
Seite 1 von 24 12311 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 231
  1. #1
    Registriert seit
    09.08.2012
    Ort
    Ruhrpott / Wanne-Eickel
    Beiträge
    22

    Standard Der ultimative Schwergewichtsthread! Entwicklungen, Champions >>> jetzt u. zukünftig!

    In diesem Thread kann und soll alles dikutiert werden, was aktuelle Entwicklungen im Profiboxen bei den superschweren Jungs anbelangt.

    Hier schonmal einige Fragen, die einem so adhoc zum Thema einfallen:

    Wer sind für Euch die nächsten Champions der Post-Klitschko-Ära? Ist einer dabei, der die Szene dominieren kann? Oder seht Ihr aktuell einen, der die Klitschkos entthronen kann, wie vielleicht damals Corrie Sanders, der Wladimir so fürchterlich auseinander genommen hat?

    Sind die "good old times" der Alis, Tysons, Holyfields, Lewis etc. ausgestorben und für immer begraben oder kommt ein neues goldenes Zeitalter des Boxens auf uns zu?

    Haben ein Fury, Wilder, Price usw. das Zeug dazu große Champions zu werden? Wen habt Ihr noch auf der Rechnung?

  2. #2
    Registriert seit
    01.08.2009
    Beiträge
    1.447

    Standard

    Mike Perez gegen Chagaev um die WBA Herausforderung in Dezember

    Auch im Dezember Adamek gegen Cunningham 2.

    Boytsov gegen Tyson Fury im Gespräch, ebenfalls für Dezember, es würde um die WBO Herausforderung gehen.

  3. #3
    Registriert seit
    22.07.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.960

    Standard

    perez vs chagaev ist echt interessant

  4. #4
    Registriert seit
    04.07.2010
    Beiträge
    6.251

    Standard

    Fury vs. Boytsov in Belfast!

  5. #5
    Registriert seit
    01.08.2009
    Beiträge
    1.447

    Standard

    Zitat Zitat von Submission-Machine Beitrag anzeigen
    Fury vs. Boytsov in Belfast!


    HW Kampf des Jahres. Und es geht um den WBC Eliminator.

  6. #6
    Registriert seit
    04.07.2010
    Beiträge
    6.251

    Standard

    Boytsov gegen Fury abgesagt

    Der Kampf zwischen dem Engländer Tyson Fury (19-0-0 (14)) und dem ungeschlagenen Schwergewichtler Denis Boytsov (31-0-0 (25)) wird nicht stattfinden. Die Universum-Geschäftsführung bedauert die Absage an das Team Fury sehr. „Es ist wirklich schade, denn das wäre ein großartiger Kampf gewesen. Zwei ungeschlagene Schwergewichtshoffnungen im direkten Duell. Leider sieht sich Denis nicht in der Form, um so ein Duell jetzt zu bestreiten. Möglich, dass es Ende des Jahres zu einem Kampf kommen könnte“, erklärt Kluch die Situation. Der Universum-Stall hätte den Kampf zwar gerne realisiert, muss aber natürlich im Sinne des Sportlers handeln und Rücksicht auf seine Situation nehmen. Ursprünglich sollten die beiden Schwergewichtler am 1. Dezember im nordirischen Belfast aufeinander treffen.

    Quelle: Presse@boxing.de
    War ja kar...

  7. #7
    Registriert seit
    01.08.2009
    Beiträge
    1.447

    Standard

    Zitat Zitat von Submission-Machine Beitrag anzeigen
    War ja kar...
    Verdammt. Ich gebs auf mit Boytsov, langsam regt mich der Junge nur noch auf.

  8. #8
    Registriert seit
    04.07.2010
    Beiträge
    6.251

    Standard

    Viel mehr solltest du Kluck seinen Manager verteufeln. Boytsov hat zugestimmt und hatte wohl die Tage ein Telefongespräch mit Kluch. Cherrypicking geht weiter...wie bei vielen im Schwergewicht.

  9. #9
    Registriert seit
    09.12.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.056

    Standard

    Boxen ist soooo down,das will bald keiner mehr sehn ! Aber das hat sich der Sport selbst zu verdanken,inklusive der Leute die da so mitmischen !
    Und das tut mir nichtmal leid !!! Ich gebe es ehrlich zu,ich würde die Klitschkos gerne fallen sehen.Aber nicht im Sinne vom im Ring "umfallen",sondern privat !
    Fuck´em ! Solche Leute machen den Sport kaputt !!! Die haben sich damals in den USA so ein Bad Boy Image kreiert,und als die dann dort keiner mehr sehen wollte haben die diese Shady Veranstaltungen mit RTL zusammen gemacht,so ein Abfall !
    Ich habe keinerlei Respekt vor solchen Leuten,das sind einfach nur ekelhafte Schlangen.Owohl Schlangen zu edle Tiere sind,das sind eher Ratten ! Alles was in deren hässlichen Köpfen abgeht ist $
    Ich weiß,MMA hat es auch bald erwischt,aber trotzdem ist das was da momentan abgeht noch tausendmal mehr "Sport" als was die Klitschko-"Homo"-Brothers die letzten Jahre verkaufen wollen !
    Diese Ratten sind selber erst groß geworden durch Vorkämpfe bei Herny Maske Veranstaltungen in den Öffentlich-Rechtlichen.
    Warum hat z.B. der eine Klitschko damals nicht direkt gegen Tyson Fury gekämpft und zwar gegen Dereck Chisora ? Weil er eine Pussy ist !!! Fury war nähmlich zum damaligen Zeitpunkt No.1 contender,nicht Dereck Chisora ! Fury hatte Chisora kurz voher ( 23.Juli 2011 ) besiegt !
    Bernd Bönte meinte dazu:" Das passt einfach vom MatchUp her nicht..." so ein schwuler Müll ! Aber das passt ja zum Bernd ;-D
    Und was geben sie jetzt dem Sport zurück ?! Ihre dähmlichen Events auf RTL + Werbung + kaum ne Chance für Newcomer Vorkämpfe zu zeigen ?!?!
    That´s the way it is,i hope their families will bleed soon ;-)
    Und klar ist das hier voll die Hater Rede,aber einer muss es ja sagen wie es ist
    By the way,Bernd Bönte ist gay 4 real !!!

    PS: Und nur mal so,das alles von jemand der sich eigentlich nicht fürs Boxen interessiert,erst recht nicht für Deutsche Fighter ! Aber trotzdem bleibt es einem aufmerksamen Beobachter nicht verborgen wenn da so ein mieser Kram abgeht.
    Geändert von thevillain (06.11.2012 um 14:32 Uhr)

  10. #10
    Registriert seit
    01.08.2009
    Beiträge
    1.447

    Standard

    Eigendlich muss man auf so ein Quark garnicht eingehen, da ich aber kurz vor Feierabend die Zeit totschlagen muss, ist es eine gute Gelegenheit

    Zitat Zitat von thevillain Beitrag anzeigen
    Boxen ist soooo down,das will bald keiner mehr sehn ! Aber das hat sich der Sport selbst zu verdanken,inklusive der Leute die da so mitmischen !
    Würde da gerne paar Namen von dir hören.

    Und das tut mir nichtmal leid !!! Ich gebe es ehrlich zu,ich würde die Klitschkos gerne fallen sehen.Aber nicht im Sinne vom im Ring "umfallen",sondern privat !
    Fuck´em ! Solche Leute machen den Sport kaputt !!! Die haben sich damals in den USA so ein Bad Boy Image kreiert,und als die dann dort keiner mehr sehen wollte haben die diese Shady Veranstaltungen mit RTL zusammen gemacht,so ein Abfall !
    Einen BadBoy Image haben die Klitschkos nirgendwo kreeirt. Sie haben schon immer die Sauberman Schiene gefahren, auch in den USA. Wladimir hat mit dem Ibragimov Kampf seine Reputation bei den Amis verspielt, aber da waren die Ks schon längst bei RTL.


    Ich habe keinerlei Respekt vor solchen Leuten,das sind einfach nur ekelhafte Schlangen.Owohl Schlangen zu edle Tiere sind,das sind eher Ratten ! Alles was in deren hässlichen Köpfen abgeht ist $
    Ich weiß,MMA hat es auch bald erwischt,aber trotzdem ist das was da momentan abgeht noch tausendmal mehr "Sport" als was die Klitschko-"Homo"-Brothers die letzten Jahre verkaufen wollen !
    Diese Ratten sind selber erst groß geworden durch Vorkämpfe bei Herny Maske Veranstaltungen in den Öffentlich-Rechtlichen.
    Wie machen den die Klitschkos den Sport kaput? Indem sie immer top fit zu den Kämpfen gehen, indem sie problemlos Stadien fühlen und ständig über 10 Mio Zuschauer vor die Glotze ziehen? Oder vielleicht indem sie die top10 hoch und runter boxen? Hmm schwer zusagen, oder?.
    Maske ist zurück getretten, als die Klitschkos gerade mit dem Profiboxen angefnagen haben. Ausserdem war Maske bei Sauerland, die Klits bei UBP!

    Warum hat z.B. der eine Klitschko damals nicht direkt gegen Tyson Fury gekämpft und zwar gegen Dereck Chisora ? Weil er eine Pussy ist !!! Fury war nähmlich zum damaligen Zeitpunkt No.1 contender,nicht Dereck Chisora ! Fury hatte Chisora kurz voher ( 23.Juli 2011 ) besiegt !
    Bernd Bönte meinte dazu:" Das passt einfach vom MatchUp her nicht..." so ein schwuler Müll ! Aber das passt ja zum Bernd ;-D
    Erstmal zu Tyson Fury.
    http://www.boxingscene.com/fury-im-n...ra-easy--41468

    Und Chisora hat man geboxt, weil er die damalge Nummer 3 Hellenius besiegt hat.

    Und was geben sie jetzt dem Sport zurück ?! Ihre dähmlichen Events auf RTL + Werbung + kaum ne Chance für Newcomer Vorkämpfe zu zeigen ?!?!
    That´s the way it is,i hope their families will bleed soon ;-)
    Und klar ist das hier voll die Hater Rede,aber einer muss es ja sagen wie es ist
    By the way,Bernd Bönte ist gay 4 real !!!
    Was man heutzutage mit der deutschen Sprache so alles anstellt.

    Informiere dich über K2 Promotion. Ein Golovkin wird von K2 promotet und noch paar gute Boxer. Sie werden halt nicht bei RTL oder allgemein in DE gezeigt, dafür aber in ihren Heimatländern, Golovkin zuletzt bei HBO!

    PS: Und nur mal so,das alles von jemand der sich eigentlich nicht fürs Boxen interessiert,erst recht nicht für Deutsche Fighter ! Aber trotzdem bleibt es einem aufmerksamen Beobachter nicht verborgen wenn da so ein mieser Kram abgeht.
    Eigendlich hast du mit deinen Post nur eines gezeigt, du hast kein Plan von Business im Boxen oder allgemein vom Boxen!