ufc | BOXEN | MMA | GRAPPLING | THAIBOXEN
FIGHT VIDEOS | SPORTLERNAHRUNG

.
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    5.210

    Standard UFC Fight Night 111: Holm vs. Correia (17. Juni 2017)



    Der Event läuft komplett auf www.ufc.tv.

    UFC Fight Night 111
    17. Juni 2017
    Singapore Indoor Stadium in Kallang, Singapore

    Holly Holm vs. Bethe Correia
    Andrei Arlovski vs. Marcin Tybura
    Dong Hyun Kim vs. Colby Covington
    Tarec Saffiedine vs. Rafael dos Anjos

    Vorprogramm
    Takanori Gomi vs. Jon Tuck
    Cyril Asker vs. Walt Harris
    Alex Caceres vs. Rolando Gabriel Dy
    Justin Scoggins vs. Ulka Sasaki
    Li Jingliang vs. Frank Camacho
    Kwan Ho Kwak vs. Russell Doane
    Naoki Inoue vs. Carls John de Tomas
    Ji Yeon Kim vs. Lucie Pudilová

  2. #2
    Registriert seit
    06.06.2014
    Beiträge
    1.308

    Standard

    Es sind zwar einige bekannte Namen bei diesem Event dabei, aber irgendwie hält sich meine Begeisterung in Grenzen, die einzelnen Duelle sind jetzt auch nicht so gewählt, dass ich diese spannend finde.

  3. #3
    Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    1.167

    Standard

    Zitat Zitat von dorian Beitrag anzeigen
    Vorprogramm
    Takanori Gomi vs. Jon Tuck
    Gomi kämpft immernoch?

  4. #4
    Registriert seit
    23.11.2014
    Beiträge
    686

    Standard

    Miserable Card und der Mainer ist eine Frechheit

  5. #5
    Registriert seit
    29.09.2014
    Beiträge
    425

    Standard

    Ich find die Beschreibung von Florian Sädler, im GNP1 Vorbericht, über Correia richtig treffend :

    " Correia ist eine Allrounderin, die nirgends hervorsticht..."

    https://www.gnp1.de/mma/ufc-news/new...cken-zur-wand/

  6. #6
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    2.391

    Standard

    Nette Prelims, katastrophale Main Card. Und Justin Scoggins ist der größte Trottel, der in der UFC rumläuft. Ich glaube mittlerweile echt, dass der nen Würge-Fetisch hat, sonst würde der nicht immer so bereitwillig seine Vorteile über Bord werfen, um mit unterlegenen Strikern zu grapplen.

    Na ja, Mainer war öde, bis Holly dann mal was gemacht hat. Zwei weitere Runden hätte ich echt nicht ausgehalten. Arlovski sagt Bye Bye, Saffiedine wahrscheinlich auch. Freut mich für RDA, dass es wieder aufwärts geht, auch wenn ich etwas schockiert war dass er meinte, er habe Probleme mit dem Cut auf 170 gehabt.
    WAR Vai Cavalo!!!

  7. #7
    Registriert seit
    12.07.2015
    Beiträge
    47

    Standard

    Zitat Zitat von Can Shamrock Beitrag anzeigen
    Nette Prelims, katastrophale Main Card. Und Justin Scoggins ist der größte Trottel, der in der UFC rumläuft. Ich glaube mittlerweile echt, dass der nen Würge-Fetisch hat, sonst würde der nicht immer so bereitwillig seine Vorteile über Bord werfen, um mit unterlegenen Strikern zu grapplen.

    Na ja, Mainer war öde, bis Holly dann mal was gemacht hat. Zwei weitere Runden hätte ich echt nicht ausgehalten. Arlovski sagt Bye Bye, Saffiedine wahrscheinlich auch. Freut mich für RDA, dass es wieder aufwärts geht, auch wenn ich etwas schockiert war dass er meinte, er habe Probleme mit dem Cut auf 170 gehabt.
    Seh ich ähnlich. Prelims waren echt unterhaltsam, Maincard sehr zäh.

    Und was ist Covington bitte für ein Depp???

  8. #8
    Registriert seit
    23.11.2014
    Beiträge
    686

    Standard

    Marc Goddard ist mein neuer Lieblingsref. War soo gut wie er den beiden Bratzen gesagt hat, dass sie auch mal kämpfen sollen.


    Versteh weiterhin nicht warum Holly nur eine linke Gerade hat und nicht mal einen Jab besitzt. Das mit der Boxkarriere.
    Correira konnte noch nie was und ist einfach miserabel. Wird von jedem Mann besiegt der mal 6-12 Monate eine gescheite Kampfsportart gemacht hat.

  9. #9
    Registriert seit
    16.11.2015
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    280

    Standard

    Dos Anjos – Saffiedine: Saffiedine schien früh aus der Puste zu sein, fand RDJ besser

    Kim – Covington: Total langweilig, Wrestler eben.. Der Covnigton ist so dumm und unsympathisch, jaja title shot, haha. Arroganz und Egozentrik in Asien, das passt ja.

    Arlovski – Tybura: Wie Arlovski die erste Runde überlebt hat, war schon erstaunlich. Interessant und klug, was die Coaches von Tybura empfohlen haben, er hat den TD auch erfolgreich gesetzt und siehe da, gewonnen.