ufc | BOXEN | MMA | GRAPPLING | THAIBOXEN
FIGHT VIDEOS | SPORTLERNAHRUNG

.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Registriert seit
    23.11.2014
    Beiträge
    686

    Standard UFC Fight Night 106: Vitor Belfort vs. Kelvin Gastelum (Sa 11. März 2017)

    Vitor Belfort vs 25 - 13 - 0 Kelvin Gastelum 13 - 2 - 0

    Edson Barbozaa 18 - 4 - 0 vs Beneil Dariush 14 - 2 - 0
    Mauricio 'Shogun' Rua 24 - 10 - 0 vs Gian Villante 15 - 7 - 0
    Francisco 'Massaranduba' Trinaldo 21 - 4 - 0 vs Kevin 'The Motown Phenom' Lee 14 - 2 - 0
    Tim 'The Dirty Bird' Means 26 - 7 - 1 vs Alex 'Cowboy' Oliveira 15 - 4 - 1
    Joshua 'The People's Warrior' Burkman 28 - 14 - 0 vs Michel 'Trator' Prazeres 21 - 2 - 0
    Bethe 'Pitbull' Correia 10 - 2 - 0 vs Marion 'The Bruiser' Reneau 7 - 3 - 0
    Paulo Henrique 'Borrachinha' Coasta 8 - 0 - 0 vs Garreth 'Soldier Boy' McLellan 13 - 5 - 0
    Jussier 'Formiga' da Silva19 - 4 - 0 vs Ray 'The Tazmexican Devil' Borg 10 - 2 - 0
    Rony 'Jason' Mariano Bezerra 14 - 6 - 0 vs Jeremy 'JBC' Kennedy 9 - 0 - 0
    Godofredo 'Pepey' Castro 13 - 4 - 0 vs Kyle 'Crash' Bochniak 7 - 1 - 0
    Sergio 'The Panther' Moraes 11 - 2 - 1 vs Max 'Pain' Griffin 13 - 3 - 0
    Joe 'One Bad Mofo' Soto 17 - 5 - 0 vs Rani Yahya 23 - 8 - 0

  2. #2
    Registriert seit
    29.09.2014
    Beiträge
    425

    Standard

    Means vs Oliveira hat grosses Unterhaltungspotential

  3. #3
    Registriert seit
    23.11.2014
    Beiträge
    686

    Standard

    Ich hoffe einfach mal das Vitor sich mal nicht zu Boden bringen lässt, full mount zulässt und in der ersten Runde aufgibt.
    Gastelum ist zumindest mal der kleinste Wrestler den er in letzter Zeit gegenüber steht und kommt aus dem Welter.

  4. #4
    Registriert seit
    06.06.2014
    Beiträge
    1.308

    Standard

    Für ein UFC Fight Night Event ist die Fight Card top besetzt und die bisher in diesem Jahr am besten besetzte UFC Fight Night Fight Card, ob das Event genauso toll sein wird, muss man abwarten.

  5. #5
    Registriert seit
    16.11.2015
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    280

    Standard

    Ich wette Gastellum gewinnt. Wer wettet mit?

  6. #6
    Registriert seit
    29.09.2014
    Beiträge
    425

    Standard

    Ich setze auf:

    Gastelum: Belfort ist durch und Gastelum halte ich für ein grosses Talent, welches in aufsteigender Form ist.

    Barboza: Dariush wird Barboza nicht am Bden halten können. Kann mir gut vorstellen, dass der Kampf viel im Clinch stattfindet. Denke das Barboza mehr Wirkungstreffer unterbringt.

    Means: Vorteile im Stand und keine Nachteile im Grappling.

  7. #7
    Registriert seit
    04.07.2010
    Beiträge
    6.251

    Standard

    Das war beeindruckend von Gastelum. Er hat Belfort zwei mal im Standup gerockt und am Ende gefinished. Schaffen nur ganz wenige. Befort war etwas unvorsichtig bei der erste Schlagkombi von Gastelum.

  8. #8
    Registriert seit
    16.11.2015
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    280

    Standard

    Mean – Oliveira: zum grössten Teil Ringkampf, zum Glück gab es eine Submission.

    Barboza – Dariush: Perfektes Knie als Konter.

    Rua – Villante: Das war schon fühlbar, dass Rua früher oder später durch KO gewinnt. Was ich gut fand, Rua hat Villante mehrmals beinahe KO geschlagen, hielt sich aber zurück und in der 3. Runde sah es sicher nach KO aus und setzte dann zu.

    Gastellum – Belfort: Unterschied war schon gross, Rente für Belfort. Finde Belfort sieht irgendwie ungesund aus oder einfach nur alt. Tja, einmal müssen wir ihn noch ansehen, wie im Interview gesagt wurde.

  9. #9
    Registriert seit
    17.12.2014
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    608

    Standard

    Vitor sollte aufhören und Shogun soll weiter machen. Einfach ausgedrückt. Heftiges Knie von Edson

  10. #10
    Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    1.167

    Standard

    Zitat Zitat von thephenom Beitrag anzeigen
    Vitor sollte aufhören und Shogun soll weiter machen. Einfach ausgedrückt. Heftiges Knie von Edson
    Finde beide sollten aufhören. Shogun gewinnt evtl noch gegen Leute wie Villante, aber zu mehr reichts wohl nicht mehr. Auch in diesem Kampf wurde er m.M.n. zu viel getroffen und er war relativ langsam. Gegen die guten Leute reicht das einfach nicht mehr und es schadet seiner Gesundheit mehr als dass es ihm nützt....