ufc | BOXEN | MMA | GRAPPLING | THAIBOXEN
FIGHT VIDEOS | SPORTLERNAHRUNG

.
Seite 4 von 4 ErsteErste 234
Ergebnis 31 bis 35 von 35
  1. #31
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.056

    Standard

    Zitat Zitat von rednose Beitrag anzeigen
    Bin als alter Maia Fan natürlich auch sehr froh dass er gewonnen hat, aber Pfuscher lag schon nicht völlig falsch, war ne sehr sehr knappe Angelegenheit. Kriegt er die TD nicht, steht er vor grossen Problemen.
    Naja... Maia ohne Takedown wäre wie Masvidal ohne Kicks und Fäuste.
    Und klar! Einfach war Masvidal auf keinen Fall!!! Dennoch hat Maia verdient gewonnen. Ist halt nicht umsonst seit eh und je oben dabei, der Maia. Is nochmal nen anderes Kaliber.

    Ich bin gespannt wie es mit ihm weitergeht. Gegen Woodley stelle ich es mir nicht sooooooo unmöglich vor. Gerade weil Woodley, wenn er denn mal offensiv ist, doch sehr stark nach vorne prescht und somit offen für nen gut getimten Takedown ist.

    Ich bin gespannt...

  2. #32
    Registriert seit
    12.11.2005
    Ort
    Göppingen
    Beiträge
    3.392

    Standard

    Alles Gute für Maia, hoffe er zerstört Wooly. Killer Skills und rund herum ein guter Mann! In diesen Zeiten ist es wirklich erfrischend zu sehen, dass es noch Leute wie ihn gibt, diese Sommer-Pressekonferenz war ja nur noch peinlich, alles behinderte Kinder, jeder will Conor sein, jeder schreit jeden an, die Leute beleidigen ihre Mütter, einfach unglaublich.

    Zu dem "Gamebred"-Straßenkläffer, bei dem hab ich echt bisschen Schadenfreude, der hebt nach jeder Runde die Arme in den Himmel, obwohl er verliert. Einfach zu arrogant um ganz oben mitzuspielen, der heult ja auch jedes mal nach seinen knappen Fights rum, wenn er die Decisions nicht kriegt...
    Er als nächstes gegen Mike Perry und bitte ein doppel KO!

    Stiopic ist schon ein spezielles Tier, lol, kämpft ganz schön aggressiv seit dem Arlovski-Ausraster, die "Mongo-Kraft" scheint mit ihm zu sein...!
    Ist für meinen Geschmack aber bisschen zu offen und aggressiv und Kinn zu weit oben, gegen Ngannou könnte der auch hart abgeschossen werden.

    Schade um Alvarez und Porier, wie Eddie da zurückgekommen ist war schon spektakulär, hätte der Kampf des Abends werden können, aber Porier war auch fertig und hatte keine Lust mehr...! Wird Zeit, dass die endlich alle Knie erlauben, immer diese Kontroversen...!

  3. #33
    Registriert seit
    23.11.2014
    Beiträge
    686

    Standard

    Gratz an Maia und Farol hatte sicher seinen Spass :-)
    Masdival hat sich gut geschlagen und Maia konnte ihn nicht einfach so submitten.
    War ein knapper Kampf, Maia hatte die Kontrolle am Boden, aber insgesamt kaum Schaden angerichtet.
    Signature strikes hatte er nur ca. halb soviele wie Masdival.
    Masdivals kicks waren super, aber sie ohne Jab und Finten anzusetzen war dämlich.

    Mit der Vorstellung würde es mich aber nicht wundern, wenn er weiter auf seinen title shot warten muss.
    Seine Hater würden sagen human blanket, kaum Treffer gelandet und auch keine Submission.

  4. #34
    Registriert seit
    15.08.2011
    Beiträge
    3.318

    Standard

    Zitat Zitat von Doctorfaustus Beitrag anzeigen
    Alles Gute für Maia, hoffe er zerstört Wooly. Killer Skills und rund herum ein guter Mann! In diesen Zeiten ist es wirklich erfrischend zu sehen, dass es noch Leute wie ihn gibt, diese Sommer-Pressekonferenz war ja nur noch peinlich, alles behinderte Kinder, jeder will Conor sein, jeder schreit jeden an, die Leute beleidigen ihre Mütter, einfach unglaublich.
    Zu geil das du ebenso darauf reagierst wie Chiesa
    Wie kann man sich über den Spruch "i hope he show up,because Even his Mom got Tickets" so aufregen
    Kindergarten vom Feinsten und ich hab echt keine Ahnung wo das ein Angriff gegen seine Mom sein sollte und noch weniger wie man das so auffassen kann.
    Und selbst wenn er seine Mom beleidigt hätte, er hat bald die Chance im dafür die Zähne einzuschlagen aber nein, der Ehrenmann muss die Mama direkt verteidigen auch wenn es nichts zu verteidigen gibt, dass war für mich echt die peinlichste Aktion der ganzen PK, was für ein Hanswurst.

    Ich hoffe Lee haut ihn jetzt noch richtig schön die Lauleiste ein und wirft seiner Mim danach nen Kuss zu


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  5. #35
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.056

    Standard

    Zitat Zitat von Pfuscher Beitrag anzeigen
    Gratz an Maia und Farol hatte sicher seinen Spass :-)
    Masdival hat sich gut geschlagen und Maia konnte ihn nicht einfach so submitten.
    War ein knapper Kampf, Maia hatte die Kontrolle am Boden, aber insgesamt kaum Schaden angerichtet.
    Signature strikes hatte er nur ca. halb soviele wie Masdival.
    Masdivals kicks waren super, aber sie ohne Jab und Finten anzusetzen war dämlich.

    Mit der Vorstellung würde es mich aber nicht wundern, wenn er weiter auf seinen title shot warten muss.
    Seine Hater würden sagen human blanket, kaum Treffer gelandet und auch keine Submission.
    Ich find auch das Masvidal sich richtig gut geschlagen hat. Geile Sub-Defense, was nicht mal eben so gemacht ist gegen Maia. Auch gute TD-Defense. Kicks geil gewesen.

    Aber in diesem Level reicht das nicht. Konnte man ganz gut sehen. Die Technick von Maia war frech. Wie der sich die Beine von Masvidal geholt hat mit seinen Füßen... Schon ganz anderes Niveau. Total Domination am boden. War aber auch zu ewarten, somit nichts was uns von den Wolken gehauen hat.