ufc | BOXEN | MMA | GRAPPLING | THAIBOXEN
FIGHT VIDEOS | SPORTLERNAHRUNG

.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. #1
    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    5.210

    Standard TUF 24 Finale: Demetrious Johnson vs. Elliott (3. Dezember 2016)

    TUF 24 Finale
    3. Dezember 2016
    Palms Casino Resort in Las Vegas, Nevada, USA


    Titelkampf im Bantamgewicht
    Demetrious Johnson vs. TBA

    Joseph Benavidez vs. Henry Cejudo
    Jake Ellenberger vs. Jorge Masvidal
    Ion Cutelaba vs. Jared Cannonier
    Sara McMann vs. Alexis Davis
    Gray Maynard vs. Ryan Hall
    Alejandro Pérez vs. Rob Font
    Kailin Curran vs. Jamie Moyle
    Josh Stansbury vs. Devin Clark
    Elvis Mutapcic vs. Anthony Smith
    Dong Hyun Kim vs. Brendan O'Reilly
    Brandon Moreno vs. Ryan Benoit

  2. #2
    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    5.210

    Standard

    Hier die Card für heute Nacht:

    The Ultimate Fighter 24 Finale: Johnson vs. Elliott
    Samstag, 3. Dezember 2016
    The Pearl at the Palms in Las Vegas, Nevada, USA


    Titelkampf im Fliegengewicht (UFC Fight Pass / ran Fighting)
    Demetrious Johnson (c) vs. Tim Elliott

    Hauptprogramm (UFC Fight Pass / ran Fighting)
    Joseph Benavidez vs. Henry Cejudo
    Jake Ellenberger vs. Jorge Masvidal
    Ion Cutelaba vs. Jared Cannonier
    Sara McMann vs. Alexis Davis
    Brandon Moreno vs. Ryan Benoit

    Vorprogramm Teil 2 (UFC Fight Pass)
    Gray Maynard vs. Ryan Hall
    Rob Font vs. Matt Schnell
    Kailin Curran vs. Jamie Moyle
    Josh Stansbury vs. Devin Clark

    Vorprogramm Teil 2 (UFC Fight Pass)
    Elvis Mutapcic vs. Anthony Smith
    Dong Hyun Kim vs. Brendan O‘Reilly

  3. #3
    Registriert seit
    18.01.2014
    Beiträge
    1.916

    Standard

    Wirklich gute Karte, durchgehend gut besetzt, an der Spitze natürlich der P4P beste Kämpfer und ein netter Co-Mainer, auf der MC gibt es insgesamt keinen Kampf, der mich nicht interessieren würde. Auch auf der UC gibt es mit Maynard-Hall und Font-Schnell nette Kämpfe. Wird ein guter Abend.

  4. #4
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.056

    Standard

    war nett anzusehen.
    Der Mainer war spannend.
    Co-Mainer auch.

    Masvidal war eh vorne und man hätte es auch vorher beenden können. (Nich müssen). Also, abbruch war ok.

    Stimmung aber fürn Arsch

  5. #5
    Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    1.167

    Standard

    Habe mich sehr darauf gefreut, Ryan Hall wieder kämpfen zu sehen. Hab mir schon vor ein paar Jahren seine Grappling-Trainingsvideos angeschaut und er gehört da echt zu den besten, ABER: Der Kampf war echt langweilig und wenn er sich nicht mal gutes Ringen und ein wenig Boxen zulegt wird das einfach nichts mehr. Klar er ist zu alt um wirklich noch ein guter Striker zu werden, aber da muss einfach mehr kommen. Vor allem mal ein Double-leg TD oder sowas müsste auch mal drin liegen...

  6. #6
    Registriert seit
    29.09.2014
    Beiträge
    425

    Standard

    Zitat Zitat von rednose Beitrag anzeigen
    Habe mich sehr darauf gefreut, Ryan Hall wieder kämpfen zu sehen. Hab mir schon vor ein paar Jahren seine Grappling-Trainingsvideos angeschaut und er gehört da echt zu den besten, ABER: Der Kampf war echt langweilig und wenn er sich nicht mal gutes Ringen und ein wenig Boxen zulegt wird das einfach nichts mehr. Klar er ist zu alt um wirklich noch ein guter Striker zu werden, aber da muss einfach mehr kommen. Vor allem mal ein Double-leg TD oder sowas müsste auch mal drin liegen...
    Ja sehe ich auch so. So eindimensional kann er in der UFC nicht auftreten.

  7. #7
    Registriert seit
    12.01.2013
    Beiträge
    163

    Standard TUF 24 Finale: Demetrious Johnson vs. Elliott (3. Dezember 2016)

    Der Kampf war ein gutes Beispiel dafür, weshalb so gut wie kein Mensch sich für die Kämpfe von dj interessiert. Sein Kampfstil ist dermaßen langweilig. Da hilft auch nicht das penetrante p4p gequatsche um ihn zu vermarkten.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  8. #8
    Registriert seit
    16.11.2015
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    280

    Standard

    Jo, habe ihn mir auch nicht gegeben, will meine Freizeit für so was nicht opfern.

    Canonnier -Cutelaba: richtig guter Kampf. Cutelabas Ringen und ground and pound sehenswert, Cannonier dafür im Stand besser und mit der Kondition.

    Ellenerger – Masvidal: Schade, ich hätte gerne mehr gesehen. Aber Mosvidal sah sowieso besser aus.

  9. #9
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.056

    Standard

    Zitat Zitat von Ill3GAL Beitrag anzeigen
    Der Kampf war ein gutes Beispiel dafür, weshalb so gut wie kein Mensch sich für die Kämpfe von dj interessiert. Sein Kampfstil ist dermaßen langweilig. Da hilft auch nicht das penetrante p4p gequatsche um ihn zu vermarkten.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    WHAT?!

    Fand den Kampf DERBE geil anzuschauen!
    Der Typ hat speed ohne ende, hatte kleine Schwierigkeiten in der ersten Runde und hat sich geil angepasst und den gameplan vom Gegner on the fly durchschaut und seinen Gameplan angepasst und durchgezogen.

    Geil gemacht!

  10. #10
    Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    241

    Standard

    Fand den Kampf auch klasse, wie man den als MMA Fan als nicht gut empfindet ist mir ein Rätsel.