ufc | BOXEN | MMA | GRAPPLING | THAIBOXEN
FIGHT VIDEOS | SPORTLERNAHRUNG

.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Registriert seit
    04.07.2010
    Beiträge
    6.251

    Ausrufezeichen Fedor vs Mitrione Bellator - 18.02.2107





    ...denke Mitrione machts.
    Geändert von Submission-Machine (20.11.2016 um 05:02 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    Meerbusch
    Beiträge
    1.605

    Standard

    Fedor ist zu alt geworden und hatte zu lange Pause.

  3. #3
    Registriert seit
    12.11.2005
    Ort
    Göppingen
    Beiträge
    3.392

    Standard

    Was muss ich da lesen?
    Mitrione gewinnt...?

    Diesen verpeilten Lulatsch haut Fedor locker weg!

  4. #4
    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    100

    Standard

    Wie würdest du einen Kampf Mitrione vs Maldonado einschätzen?
    Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass Mitrione ähnlich schlecht wie Fedor aussehen würde.
    ----------------------------------------------------------Es ist nie zu spät seinen Arsch zu bewegen

  5. #5
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    2.391

    Standard

    Ich hoffe, Mitrione tötet Fedor. Das jährliche Affentheater "Kommt er zurück, kommt er nicht mehr zurück", nur um dann so Grütze wie gegen Maldonado abzuliefern, geht mir langsam auf den Keks. Soll er halt im Rizin-Turnier den Platz von Wanderlei gegen CroCop einnehmen. Was der Kampf gegen Mitrione soll, verstehe wer will.
    WAR Vai Cavalo!!!

  6. #6
    Registriert seit
    12.11.2005
    Ort
    Göppingen
    Beiträge
    3.392

    Standard

    Zitat Zitat von Frank65 Beitrag anzeigen
    Wie würdest du einen Kampf Mitrione vs Maldonado einschätzen?
    Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass Mitrione ähnlich schlecht wie Fedor aussehen würde.
    Das hat einfach was mit Mitriones Körpergröße zu tun. Fedor hat sich immer etwas schwer getan mit kleinen Gegnern und leichter mit großen. Er schlägt einfach keine guten Geraden, deswegen kriegt er gegen die kleineren Gegner immer was ab, selbst gegen Lindland hat er sich nen guten Cut geholt, aber gegen die großen Gegner geht funktioniert sein Stil halt ganz gut.

  7. #7
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.047

    Standard

    Zitat Zitat von Doctorfaustus Beitrag anzeigen
    Das hat einfach was mit Mitriones Körpergröße zu tun. Fedor hat sich immer etwas schwer getan mit kleinen Gegnern und leichter mit großen. Er schlägt einfach keine guten Geraden, deswegen kriegt er gegen die kleineren Gegner immer was ab, selbst gegen Lindland hat er sich nen guten Cut geholt, aber gegen die großen Gegner geht funktioniert sein Stil halt ganz gut.
    Jepp, hat man gut gegen Bigfoot gesehen...

  8. #8
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    Meerbusch
    Beiträge
    1.605

    Standard

    Zitat Zitat von Doctorfaustus Beitrag anzeigen
    Das hat einfach was mit Mitriones Körpergröße zu tun. Fedor hat sich immer etwas schwer getan mit kleinen Gegnern und leichter mit großen. Er schlägt einfach keine guten Geraden, deswegen kriegt er gegen die kleineren Gegner immer was ab, selbst gegen Lindland hat er sich nen guten Cut geholt, aber gegen die großen Gegner geht funktioniert sein Stil halt ganz gut.
    Das würde ich jetzt nicht so unterschreiben!
    Fedor ist zwar aktiv, aber seine beste Zeit ist leider vorbei.
    Sollte er gewinnen dann sicher nicht durch k.o.

  9. #9
    Registriert seit
    12.11.2005
    Ort
    Göppingen
    Beiträge
    3.392

    Standard

    Zitat Zitat von Leonidas300 Beitrag anzeigen
    Das würde ich jetzt nicht so unterschreiben!
    Fedor ist zwar aktiv, aber seine beste Zeit ist leider vorbei.
    Sollte er gewinnen dann sicher nicht durch k.o.
    Warum denn sicher nicht durch KO?
    Mitrione ist total nervös, sein Stil ist auch voll offen und Fedor schlägt immer noch sehr präzise. War Mitrione nicht auch fast out in einem seiner letzten Fights gegen irgendeinen Nobody?
    Maldonado hat wenigstens einen Namen und man weiß, dass er ein guter Boxer ist.


    @Farol

    Bigfoot hat aber für seine größe einen niedrigen Körperschwerpunkt (sorry, so wollte ich das schreiben, du weisst was ich meine, der ist einfach kein Lulatsch), auf mich wirkt der eher klein und breit für ein Schwergewicht. Mitrione sieht für meinen Begriff definitiv wie ein Lulatsch aus und bewegt sich auch wie einer, der ist auch offen wie ein Scheunentor.

    Spektakuläres Match auf jeden Fall! Denke die Stile der beiden treffen sich gut! Fedor hat zwar etwas nachgelassen, aber für den Vollchaoten reicht das noch!!

  10. #10
    Registriert seit
    29.09.2014
    Beiträge
    425

    Standard

    Zitat Zitat von Doctorfaustus Beitrag anzeigen
    @Farol

    Bigfoot hat aber für seine größe einen niedrigen Körperschwerpunkt (sorry, so wollte ich das schreiben, du weisst was ich meine, der ist einfach kein Lulatsch), auf mich wirkt der eher klein und breit für ein Schwergewicht. Mitrione sieht für meinen Begriff definitiv wie ein Lulatsch aus und bewegt sich auch wie einer, der ist auch offen wie ein Scheunentor.

    Spektakuläres Match auf jeden Fall! Denke die Stile der beiden treffen sich gut! Fedor hat zwar etwas nachgelassen, aber für den Vollchaoten reicht das noch!!
    Hmmm... finde das sich Mitrione sehr geschmeidig bewegt für einen 120kg Mann. So gar nicht lulatsch mässig.

    Ich denke Mitrione knockt Fedor in der 1. oder 2. aus.