ufc | BOXEN | MMA | GRAPPLING | THAIBOXEN
FIGHT VIDEOS | SPORTLERNAHRUNG

.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14
  1. #11
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    2.391

    Standard

    Zitat Zitat von MMA-Fan82 Beitrag anzeigen
    Seltsames Event was ich so gelesen habe, da ist ja bis auf das Main-Event nahezu kein Kampf über die 1.Runde hinaus gegangen und Kharitonov ist KO gegangen gegen einen krassen Außenseiter, das war wohl dann nichts mit einem erfolgreichen Aufbau-Kampf.
    Vor allem hat man ihn jetzt gegen einen absoluten Niemand verschwendet. Kharitonov sah nicht aus, als ob er in den letzten Monaten mit viel Eifer trainiert hat und ist schnurstracks ohne Deckung in den rechten Hammer gelaufen. Tja, ein HW mit Perspektive hätte von diesem Sieg profitiert. Da Ayala schon so viele Grottenkämpfe abgeliefert hat, bringt ihm das in der Wahrnehmung absolut nichts.
    WAR Vai Cavalo!!!

  2. #12
    Registriert seit
    18.01.2014
    Beiträge
    1.916

    Standard

    Zitat Zitat von Can Shamrock Beitrag anzeigen
    Vor allem hat man ihn jetzt gegen einen absoluten Niemand verschwendet. Kharitonov sah nicht aus, als ob er in den letzten Monaten mit viel Eifer trainiert hat und ist schnurstracks ohne Deckung in den rechten Hammer gelaufen. Tja, ein HW mit Perspektive hätte von diesem Sieg profitiert. Da Ayala schon so viele Grottenkämpfe abgeliefert hat, bringt ihm das in der Wahrnehmung absolut nichts.
    Kann man aber Bellator wirklich Schuld geben? Ich meine, sie wollten Kharitonov mit ein paar Siegen aufbauen und haben ihm, nach deiner Aussage (kenne Ayala nicht), den squashigsten aller Squash-Gegner gegeben. Dass es dann so läuft, ist bitter. Man will ja seine Stars nicht zu schnell verheizen und Kharitonov im ersten Kampf auf einen Mitrione treffen lassen.

  3. #13
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    2.391

    Standard

    Zitat Zitat von Paeddingtonbaer95 Beitrag anzeigen
    Kann man aber Bellator wirklich Schuld geben? Ich meine, sie wollten Kharitonov mit ein paar Siegen aufbauen und haben ihm, nach deiner Aussage (kenne Ayala nicht), den squashigsten aller Squash-Gegner gegeben. Dass es dann so läuft, ist bitter. Man will ja seine Stars nicht zu schnell verheizen und Kharitonov im ersten Kampf auf einen Mitrione treffen lassen.
    Ich muss ein wenig zurückrudern, anscheinend war Sergei monatelang durch einen Virus ans Bett gefesselt und hat dann komplett seine Form verloren. Mit 36 ist das entsprechend schwer, die wiederzuerlangen. Da ergibt der Kampf dann ein wenig mehr Sinn.
    Ich bedauere es einfach, dass jemand wie Kharitonov, dem ich früher sehr gerne zugeschaut habe, von jemandem wie Ayala geplättet wird.

    Bei einem gesunden Sergei bestünde die Kritik aber weiterhin, denn Kharitonov hatte in diesem Matchup nichts zu gewinnen.
    WAR Vai Cavalo!!!

  4. #14
    Registriert seit
    18.01.2014
    Beiträge
    1.916

    Standard

    Zitat Zitat von Can Shamrock Beitrag anzeigen
    Ich muss ein wenig zurückrudern, anscheinend war Sergei monatelang durch einen Virus ans Bett gefesselt und hat dann komplett seine Form verloren. Mit 36 ist das entsprechend schwer, die wiederzuerlangen. Da ergibt der Kampf dann ein wenig mehr Sinn.
    Ich bedauere es einfach, dass jemand wie Kharitonov, dem ich früher sehr gerne zugeschaut habe, von jemandem wie Ayala geplättet wird.

    Bei einem gesunden Sergei bestünde die Kritik aber weiterhin, denn Kharitonov hatte in diesem Matchup nichts zu gewinnen.
    Passt ja irgendwie ins Bild von Coker, verletzte Männer in den Käfig zu jagen. Dada 5000 mit einem massiven Weight-Cut, Mitrione einen Monat nach dem er fast bewusstlos geschlagen wurde (es wahrscheinlich auch kurzzeitig war). Cyborg durfte auch drei Kämpfe innerhalb von drei Monaten bestreiten und wurde dabei zweimal ausgeknockt.

    In einem Squash-Match kann man selten etwas gewinnen. Entweder man gewinnt beeindruckend in der ersten Runde, dann war es halt die erwartete Leistung, ansonsten verliert man nur. Es sei denn man ist MVP und fängt seinen ausgeknockten Gegner mit einem Pokeball