ufc | BOXEN | MMA | GRAPPLING | THAIBOXEN
FIGHT VIDEOS | SPORTLERNAHRUNG

.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14
  1. #11
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    2.391

    Standard

    Ich checks auch nicht, ich nutze seit UFC 200 immer ranFighting für PPVs und ich hatte ungelogen noch nie Probleme. Aber keine Ahnung, woran es liegt, ich scheine eine der wenigen Ausnahmen zu sein.
    WAR Vai Cavalo!!!

  2. #12
    Registriert seit
    31.08.2014
    Beiträge
    41

    Standard

    Ich schaue mir die Maincard meistens sonntag morgens nach dem Aufstehen an.

    Nur bei den Auftritten meiner Lieblingskämpfer stehe ich um 5.00 Uhr auf um mir es live anzuschauen. Und bei so manchen UFC-Fight-Nights, wo ich nicht mal die Kämpfer des Hauptkampfes kenne, reicht es mir wenn ich die schriftliche Berichterstattung der MMA-Medien lese.

  3. #13
    Registriert seit
    16.11.2015
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    280

    Standard

    Ich gucke sie mir nie live an. Keine Lust mein Tag Nacht Rhythmus zu zerstören und auf das Vorspulen zu verzichten. Am Tag nach dem Event gucke ich mir das Event und spule das unwesentliche weg. Ob das Frauen sind, Flumigewichtsklassen, Gesabbel oder Werbeblöcke. Kann es mir nicht leisten für so einen Quatsch meine Freizeit zu vergeuden.

  4. #14
    Registriert seit
    27.12.2005
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    458

    Standard

    Ich schaue ganz selten die ufc live. Da war pride fc von den Zeiten viel angenehmer. Sonntag frühs ab 07.00 gings dann los. Meisstens war um 11.00 der Hauptkampf.

    Wegen ranfighting: das war bei mir auch ein Theater. Ufc 205 ging bei mir garnicht. Nach einer Beschwerdemail hatte ich dann einen login für ufc 206 (was ich nicht geschaut hab, ausser cormier hätte ich da auch nichts sehen wollen) und 6 Monate black pass erhalten ( hall vs. Musashi war nur in schlechter Quali auf dem tv zu sehen... )