ufc | BOXEN | MMA | GRAPPLING | THAIBOXEN
FIGHT VIDEOS | SPORTLERNAHRUNG

.
Seite 1 von 7 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 66
  1. #1
    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    5.210

    Standard UFC 207: Nunes vs. Rousey (30. Dezember 2016)



    UFC 206
    30. Dezember 2016
    T-Mobile Arena in Las Vegas, Nevada, USA

    Titelkampf im Bantamgewicht der Frauen
    Amanda Nunes vs. Ronda Rousey

    Cain Velasquez vs. Fabricio Werdum

  2. #2
    Registriert seit
    15.08.2011
    Beiträge
    3.318

    Standard

    Hoffentlich bleibt Ronda bei Edmond und geht erneut schwer KO weil sie den Schwachsinn über ihr ach so tolles Standup glaubt und sie im Stand besiegen will.

    WAR Nunes!!!


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  3. #3
    Registriert seit
    04.07.2010
    Beiträge
    6.251

    Standard

    Bin froh, dass Nunes die Aufmerksamkeit bekommt die Sie verdient. Im Standup eine der gefährlichste in der Divison. Speed, Power und Technik. Hat alles. Holm ist zwar variabler und technisch besser, aber die größere Power sehe ich bei Nunes. Da sollte Ronda nicht all zu viel schlucken wie gegen Holm.
    Andererseits sehe ich Nunes im Clinch und am Boden nicht ganz so stark. Hoffentlich bereitet Sie sich gut vor und finished Ronda in der ersten Runde.

  4. #4
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    1.294

    Standard

    Hab von der Nunes nur einen Kampf gesehen und das war gegen Misha...Da sah sie wirklich wie ein Killer aus...hat mich sehr überrascht. Könnte mir gut vorstellen, dass Rousey durch TKO/KO verliert.

    Wie ist Nunes denn im Clinch?
    Geändert von Any_weight_any_time (14.10.2016 um 20:23 Uhr)
    Training never stops

  5. #5
    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    5.210

  6. #6
    Registriert seit
    23.11.2014
    Beiträge
    686

    Standard

    Uuuh geil, könnte zu früh für ihn sein, aber ich bin Garbrandt Fan.
    Cruz wrestling macht mir da die größten Sorgen.

  7. #7
    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    5.210

    Standard

    Dong Hyun Kim vs. Tarec Saffiedine findet bei dem Event statt! https://www.gnp1.de/mma/ufc-news/new...e-bei-ufc-207/

    UFC 207: Nunes vs. Rousey
    30. Dezember 2016
    T-Mobile Arena, Las Vegas, USA


    Titelkampf im Bantamgewicht der Frauen
    Amanda Nunes vs. Ronda Rousey

    Titelkampf im Bantamgewicht
    Dominick Cruz vs. Cody Garbrandt

    Fabricio Werdum vs. Cain Velasquez
    Johny Hendricks vs. Neil Magny
    Tarec Saffiedine vs. Dong Hyun Kim
    TJ Dillashaw vs. John Lineker
    Mike Pyle vs. Alex Garcia
    Tim Means vs. Alex Oliveira
    Antonio Carlos Junior vs. Marvin Vettori
    Brandon Thatch vs. Sabah Homasi
    Ray Borg vs. Louis Smolka

  8. #8
    Registriert seit
    23.11.2014
    Beiträge
    686

    Standard

    Jemand Bock auf eine Avatarwette?
    Ich hab Garbrandt.

    Kenne mich mit Grappling nicht gut genug aus für den Kampf. Cruz hat hammer wrestling und Garbrandt die Alpha male Schule. Sehe hier Cruz ganz klar vorne.
    Denke das Garbrandts schwere Haken wie gemacht sind für Cruz Abducken und takedown landen, aber im Standup ist Garbrandt ihm technisch überlegen. Seine Beinarbeit ist für mich der ausschlaggebende Punkt.
    Cruz ist zwar 3cm größer und hat deutlich mehr Reichweite aber Garbrandt wird sein stärkster standup Gegner, noch vor TJ.
    Cruz hat mehr Ring IQ als die ganze Alpha male Ecke zusammen. Garbrandt sieht aber was an Cruz style das er nutzen kann.
    So komplex ist Cruz style auch nicht, er ist aber halt in der Regel der größere Mann mit mehr Reichweite im Ring mit exzellenten skills und weiß diese perfekt zu nutzen.
    Garbrandt war am Anfang seiner MMA Karriere zu einseitig mit seinen Händen im Ring aber seine letzten Trainingsvideos zeigen mir genug Variabilität.

    Cruz hat die Möglichkeit den Kampf durch wrestling zu gewinnen und Garbrandt durch seine Hände.
    Seine Ausdauer ist noch ein Fragezeichen und sein Kinn zu weit in der Luft.
    Mal sehen wie es kommt, bin extrem gespannt.

  9. #9
    Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    1.167

    Standard

    Velasquez ist - welch überraschung - wiedermal verletzt und kämpft nicht bzw. er kriegt keine Freigabe. Echt Schade, aber die ganzen Typen von AKA bringens einfach nicht auf die Reihe und trainieren mal um mal zu intensiv.

  10. #10
    Registriert seit
    12.03.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.601

    Standard

    Zitat Zitat von rednose Beitrag anzeigen
    Velasquez ist - welch überraschung - wiedermal verletzt und kämpft nicht bzw. er kriegt keine Freigabe. Echt Schade, aber die ganzen Typen von AKA bringens einfach nicht auf die Reihe und trainieren mal um mal zu intensiv.
    Yep. Trifft leider zu.

    Derrick Lewis und JDS haben sich als Ersatz angeboten.

    Hier kleines Vid dazu

    https://www.youtube.com/watch?v=OWF4y2hro44