ufc | BOXEN | MMA | GRAPPLING | THAIBOXEN
FIGHT VIDEOS | SPORTLERNAHRUNG

.
Seite 4 von 7 ErsteErste 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 66
  1. #31
    Registriert seit
    15.08.2011
    Beiträge
    3.318

    Standard

    Also Cody wirkt wirklich sehr emotional und nimmt alles was Cruz sagt anscheinend sehr persönlich.

    Was denkt ihr denn, wirkt es sich eher negativ oder positiv auf den Kampf aus wenn ein Gegner emotional wird?
    Also ich denke in den meisten Fällen wirkt es sich negativ aus aber gibt sicher auch paar Kämpfer die dadurch extra Motivation bekommen.
    Denke aber das gerade ein KO Fighter wie Cody eher dazu neigt alles in die Schläge zu stecken um so den schnelle KO zu schaffen und sich dadurch schnell auspowert und Cardio Probleme bekommt.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  2. #32
    Registriert seit
    23.11.2014
    Beiträge
    686

    Standard

    Ich denke das Cody zu sehr den Ko suchen wird und sowas ist extrem schlecht. Der muss aus dem Flow kommen. Solche Aussagen vermisse ich bei ihm.
    Sollte er dennoch gut aussehen ist das schon eine ziemlich gute Eigenschaft für sein Alter.
    Für seine Trainingsmotivation war das sicher nicht schlecht, die Tage vor dem Kampf sollte er das aber abschalten.

    Was mich positiv stimmt ist das er meinte Dillashaw wäre ein schlechter Wrestler. Vielleicht überschätzt er sich total selbst, aber ich seh ihn einfach als kompletteren Fighter, der aber deutlich weniger Erfahrung in der Ufc hat.

    Sein Cardio ist seiner Meinung nach sehr gut und ich bin mal so blauäugig und glaube ihm das. Gegen Cruz braucht man extra viel Cardio, weil man auf mehr Bewegungen reagieren muss und mehr Bewegungsdruck abbekommt der einem eher folgen lässt, statt seine Bewegungen dem Gegner aufzudrängen.

    Ich bleib bei Garbrandt ^^ ich geh immer mit dem Kämpfer mit der besseren standup Technik, auch wenn das manchmal bescheuert ist.

  3. #33
    Registriert seit
    18.01.2014
    Beiträge
    1.916

    Standard

    Zitat Zitat von Cigano Beitrag anzeigen
    Manche Dinge ändern sich nie. Echt schade,da ich das Rematch gerne gesehen hätte.
    Hätte Werdums Gesicht gerne gesehen als er von der erneuten Absage von Cain gehört hat. lol
    Nochmal zur Info. Cain hat nicht abgesagt, sondern die Kommission und das absolut zurecht! Wenn jemand in einem Interview öffentlich erklärt, dass er unter solchen Schmerzen leidet, dass er kaum noch stehen kann und Betäubungsmittel braucht, um zu trainieren, den muss man einfach aus dem Verkehr ziehen. Gerade nachdem Evans von der NY Kommission aus dem Verkehr gezogen wurde, muss man bei jedem Verdacht einfach auf Nummer sicher gehen. Was ist, wenn wirklich etwas passiert? Das wäre absolut unverantwortlich!

    Im Umkehrschluss muss das ja wohl heißen, dass Cain, wenn er wirklich mal von sich aus einen Kampf absagen muss, praktisch auf dem Sterbebett liegen muss. Viele Personen, die Cain kennen, haben gesagt, dass er wohl die größte work ethic und Schmerztoleranz von allen UFC-Kämpfern haben soll.

  4. #34
    Registriert seit
    04.07.2010
    Beiträge
    6.251

    Standard

    Ich denke es wird Zeit für Ronda vs Mayweather ...oder gleich schauspielern.
    Freut mich für Nunes. Hatte Sie schon lange als Fav gehandelt, wurde jedoch wegen dem ganzen Hype um andere Fighter nicht wirklich von der UFC beachtet.

  5. #35
    Registriert seit
    31.08.2014
    Beiträge
    41

    Standard

    Alles andere als Rouseys Rücktritt vom MMA wäre für mich eine Überraschung!

    Glückwunsch an Nunes.

  6. #36
    Registriert seit
    04.07.2010
    Beiträge
    6.251

    Standard

    @ich

    Das hier ist der ufc 207 thread Der kampf war ein guter Hinweis darauf wie striking schwach viele in der division sind. Ist halt nicht Männer MMA...

  7. #37
    Registriert seit
    18.01.2014
    Beiträge
    1.916

    Standard

    Fun fact an alle, die sich über die Gage von Mayweather gegen Pacquaio aufgeregt haben:

    Mayweather hat pro Sekunde Kampfzeit $83.000 verdient, mit allem drum und dran (PPV-Cut, Sponsoren etc.).
    Rousey, $3 Mio Kampfgage (PPV-Bonus noch nicht eingerechnet), hat für die 48 Sekunden pro Sekunde $62.500 verdient.

  8. #38
    Registriert seit
    04.07.2010
    Beiträge
    6.251

    Standard

    Nicht vergessen ihr Meister:



    Er scheint einen großartigen Job gemacht zu haben...

  9. #39
    Registriert seit
    18.01.2014
    Beiträge
    1.916

    Standard

    Zitat Zitat von Submission-Machine Beitrag anzeigen
    Nicht vergessen ihr Meister:



    Er scheint einen großartigen Job gemacht zu haben...
    https://twitter.com/JJCMKovacs/statu...76908819955712

    Dazu fällt mir auch nichts mehr ein...

  10. #40
    Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    412

    Standard

    Viel schlechter als RR hätte ich auch nicht ausgesehen denke ich :P