Weltweit werden die „Unified Rules“ für MMA-Kämpfe verwendet, in Nordamerika ist die Verwendung des Regelwerks bei Profikämpfen sogar Pflicht. Nun hat die Association of Boxing Commissions (ABC) bei ihrem jährlichen Zusammentreffen aller Kommissionen neue Regeln beschlossen, die ab dem 1. Januar 2017 in Kraft treten werden.

Weiterlesen: https://www.gnp1.de/mma/mma-restlich...a-beschlossen/

Was haltet ihr von den Änderungen?