ufc | BOXEN | MMA | GRAPPLING | THAIBOXEN
FIGHT VIDEOS | SPORTLERNAHRUNG

.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. #1
    Registriert seit
    06.06.2014
    Beiträge
    1.308

    Standard UFC demnächst auf DAZN? Wird jedenfalls in einem Artikel von spox.com erwähnt.

    Weiß jemand zufällig ob und welche Übertragungsrechte sich DAZN von der UFC gesichert hat?

    Laut diesem Artikel wird in der Mitte in roter Schrift darauf hingewiesen, dass man demnächst auf DAZN die UFC verfolgen kann und es wird auch in einem anderen Forum habe ich zum Thema DAZN erwähnt, dass die UFC anscheinend sich irgendwelche Rechte hat, aber welche das genau sind wird da nicht erwähnt.

    http://www.spox.com/de/sport/mehrspo...-champion.html

  2. #2
    Registriert seit
    06.06.2014
    Beiträge
    1.308

    Standard

    Alles wie bisher UFC Fight Night lief über den UFC Fight Pass.
    Geändert von MMA-Fan82 (15.08.2016 um 20:16 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    06.06.2014
    Beiträge
    1.308

    Standard

    https://www.gnp1.de/mma/ufc-news/new...-dazn-gezeigt/

    Also dann doch, mal sehen was sich da jetzt genau in Zukunft ändern wird.

  4. #4
    Registriert seit
    05.03.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    249

    Standard

    Oh toll, endlich wird die Situation etwas unübersichtlicher. Ich hoffe sie zeigen auf DAZN jetzt alle ungeraden FightNights die nördlich vom Äquator stattfinden.

  5. #5
    Registriert seit
    06.06.2014
    Beiträge
    1.308

    Standard

    Zitat Zitat von freak Beitrag anzeigen
    Oh toll, endlich wird die Situation etwas unübersichtlicher. Ich hoffe sie zeigen auf DAZN jetzt alle ungeraden FightNights die nördlich vom Äquator stattfinden.
    Laut ihrem deutschen Twitteraccount haben sie die Rechte für 10 Fight Night Events.

    https://twitter.com/DAZN_DE/status/771368568881545217

    Da sind anscheinend keine PPVs enthalten und wenn die Maincards von diesen Fight Nights blacked out auf UFC Fight Pass sein werden, hat das nur zur Folge, dass man anstatt 3,99 Euro für den BlackPass von ranfighting.de, den man für die Non-PPV-Events bisher zahlen musste, jetzt 9,99 Euro zahlen muss.

    Dazu kommen dann wie gesagt noch die 14,99 Euro pro PPV-Event bei ranfighting.de und die 5,99 bis 7,99 Euro pro Monat für das UFC Fight Pass Abo, also müsste man dann mindestens 30,97 Euro bis maximal 32,97 zahlen pro Monat zahlen, um dann alle UFC Event live sehen zu können.

  6. #6
    Registriert seit
    01.06.2010
    Beiträge
    806

    Standard

    So wie ich das verstanden habe wird es bei ran und DAZN übertragen. Also braucht man es mit dem Blackpass nicht. Oder hab ich was falsch verstanden?
    Sport frei

  7. #7
    Registriert seit
    06.06.2014
    Beiträge
    1.308

    Standard

    Zitat Zitat von Ralf Beitrag anzeigen
    So wie ich das verstanden habe wird es bei ran und DAZN übertragen. Also braucht man es mit dem Blackpass nicht. Oder hab ich was falsch verstanden?
    Nein, nur rechne doch mal nach, du musst für den Blackpass 3,99 pro Monat zahlen bei DAZN 9,99 Euro.

    Nur beim Blackpass waren ja nur die UFC on Fox Events und die europäischen und jene UFC Events welche zukünftig in Afrika und dem Nahen Osten stattfinden sollten drin.

    Wenn aber DAZN schreibt sie hätten die Übertragungsrechte für 10 UFC Fight Night Events, würde es mich überraschen wenn diese 10 Fight Night Events nicht pro Jahr wären, sondern für die gesamte Zeit des Vertrages, dann könnten sie ja nur 2 bis 3 pro Jahr übertragen, wenn es für die gesamte Laufzeit des Vertrages wäre, also sind es wohl 10 UFC Fight Night Events pro Jahr.

    Und wenn von diesen Events die Maincards für etwa 72h blacked out wären beim UFC Fight Pass, dann müsste man eben als UFC-Fan in Zukunft zu den 14,99 Euro pro PPV-Event und den 5,99 bis 7,99 Euro pro Monat für den UFC Fight Pass noch zusätzlich statt bisher 3,99 Euro für den BlackPass, 9,99 Euro pro Monat für DAZN zahlen, um die 10 UFC Fight Night Events live ansehen zu können.

  8. #8
    Registriert seit
    17.12.2014
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    608

    Standard

    Wenn das so weiter geht gucke ich bald wieder alles für umsonst. Da steige ich nicht mehr durch. Wird immer beschissener seit das Verbot gekippt wurde.

  9. #9
    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    5.210

    Standard

    Morgen gibt es weitere Infos. DAZN wird nach aktuellem Stand KEINE exklusiven Sachen übertragen, sondern nur das, was auch auf ran gezeigt wird.

  10. #10
    Registriert seit
    17.12.2014
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    608