ufc | BOXEN | MMA | GRAPPLING | THAIBOXEN
FIGHT VIDEOS | SPORTLERNAHRUNG

.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16
  1. #11
    Registriert seit
    30.10.2010
    Beiträge
    5.263

    Standard

    Er wird zurecht zerissen weil er der attention whore Facebook Pumper Community angehört. Sowas gibt es wie Sand am Meer.

    Und generell muss ich Affot recht geben das man dieser Fraktion keine Plattform auf einer "ernsthaften" Kampfsportseite geben sollte nur in der Hoffnung mehr Azzlack Klicks zu generieren. Dann könnt ihr gleich nen Abu Azaitar Bereich aufmachen, oder besser noch einen für den ganzen Clan und ab jetzt alle GnP Preise automatisch an sie vergeben.
    Selbst wenn es es heißt bester Damenkampf des Jahres.
    Geändert von ck 83 (30.04.2016 um 22:31 Uhr)
    Favourite fighters:Ramon Dekkers,Rob Kaman,Ivan Hippolyte,Rayen Simson,Noel van den Heuvel,Andre Masseurs, Ole Laursen, Lucia Rijker, Germaine de Randamie, Saiyok Pumpanmuang,Peter Aerts,Ernesto Hoost,Giorgio Petrosyan,Razmik Sarkisyan,Gilbert Ballantine,Mauricio Rua,Fedor Emelianenko,Wanderlei Silva,Anderson Silva,Melvin Manhoef,Anthony "OG" Johnson,Jose Aldo,Tyrone Spong.

  2. #12
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    2.391

    Standard

    Zitat Zitat von ck 83 Beitrag anzeigen
    Er wird zurecht zerissen weil er der attention whore Facebook Pumper Community angehört. Sowas gibt es wie Sand am Meer.

    Und generell muss ich Affot recht geben das man dieser Fraktion keine Plattform auf einer "ernsthaften" Kampfsportseite geben sollte nur in der Hoffnung mehr Azzlack Klicks zu generieren. Dann könnt ihr gleich nen Abu Azaitar Bereich aufmachen, oder besser noch einen für den ganzen Clan und ab jetzt alle GnP Preise automatisch an sie vergeben.
    Selbst wenn es es heißt bester Damenkampf des Jahres.
    In welcher Welt lebst Du so eigentlich? Weil man auf GNP gelegentlich mal ein Azaitar- oder jetzt ein Alberto-Interview sieht, steht der Untergang des Abendlandes bevor?
    Und ist doch okay, wenn er ein Facebook-Pumper ist, dann wird er in einem MMA-Kampf irgendwann von einem Royce-Gracie-Hänfling besiegt und alles ist in Butter. Ich kenne weder die Nase noch seinen Youtube-Channel, weil mich Youtuber allgemein nicht jucken, aber wenn dadurch paar Kids im Alter von 14 statt zum Fußball halt zum BJJ rennen, muss ja nicht mal MMA sein, dann hat er damit schon was zum Wachstum der deutschen MMA-Szene beigetragen.
    Wenn man das schlecht findet, weils einem dann zu mainstream wird oder was auch immer, dann kann ich den Einwand aus persönlicher Motivation zumindest nachvollziehen, aber dass eine Plattform wie GNP was dafür tun möchte, dass der Sport hierzulande bekannter wird, dass kann man denen doch kaum negativ auslegen.
    WAR Vai Cavalo!!!

  3. #13
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.048

    Standard

    Zitat Zitat von Can Shamrock Beitrag anzeigen
    In welcher Welt lebst Du so eigentlich? Weil man auf GNP gelegentlich mal ein Azaitar- oder jetzt ein Alberto-Interview sieht, steht der Untergang des Abendlandes bevor?
    Und ist doch okay, wenn er ein Facebook-Pumper ist, dann wird er in einem MMA-Kampf irgendwann von einem Royce-Gracie-Hänfling besiegt und alles ist in Butter. Ich kenne weder die Nase noch seinen Youtube-Channel, weil mich Youtuber allgemein nicht jucken, aber wenn dadurch paar Kids im Alter von 14 statt zum Fußball halt zum BJJ rennen, muss ja nicht mal MMA sein, dann hat er damit schon was zum Wachstum der deutschen MMA-Szene beigetragen.
    Wenn man das schlecht findet, weils einem dann zu mainstream wird oder was auch immer, dann kann ich den Einwand aus persönlicher Motivation zumindest nachvollziehen, aber dass eine Plattform wie GNP was dafür tun möchte, dass der Sport hierzulande bekannter wird, dass kann man denen doch kaum negativ auslegen.
    Danke!

    Sag mal, ist das Pat auf deinem Avatarbild???

  4. #14
    Registriert seit
    30.10.2010
    Beiträge
    5.263

    Standard

    Zitat Zitat von Farolzinho Beitrag anzeigen
    Danke!

    Sag mal, ist das Pat auf deinem Avatarbild???
    Bitte,lol.

    Gelegentlich?Da kommt doch mittlerweile andauernd so ein Bullshit.Guck mal die Interviewvideos an.Titel "Karaoglu hat mit Saki telefoniert,ich bin der Babo!","Asrih ist eine Null und Niemand!","Summer Cems Expertenanalyse","Farid Gangbang über Türsteher und MMA","Abu Azaitar ist wieder da maschallah","Alberto Uninteressant kämpft fettes MMA".

    Ist doch klar das das GnP die Professionalität nimmt bzw unglaubwürdiger macht.Man kann solche Typen ja mal am Rande einbauen aber ich frag doch keinen Azzlack Rapper nach seiner "Experten" Meinung und geb dem scheiß noch ne Bühne.

    Kein Wunder wird da genörgelt und Leuten wie Siver,Weichel,Billstein etc fehlt dann der ernstzunehmende Support und der Bekanntheitsgrad.
    Ihr tragt ja durch eure Gleichgültigkeit euren Beitrag dazu bei das sich das auch bei der neuen Generation so einimpft.Die ist doch eh schon genug im Arsch.
    Favourite fighters:Ramon Dekkers,Rob Kaman,Ivan Hippolyte,Rayen Simson,Noel van den Heuvel,Andre Masseurs, Ole Laursen, Lucia Rijker, Germaine de Randamie, Saiyok Pumpanmuang,Peter Aerts,Ernesto Hoost,Giorgio Petrosyan,Razmik Sarkisyan,Gilbert Ballantine,Mauricio Rua,Fedor Emelianenko,Wanderlei Silva,Anderson Silva,Melvin Manhoef,Anthony "OG" Johnson,Jose Aldo,Tyrone Spong.

  5. #15
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    2.391

    Standard

    Zitat Zitat von Farolzinho Beitrag anzeigen
    Danke!

    Sag mal, ist das Pat auf deinem Avatarbild???
    Quatsch. Das ist einfach der mega-fetteste Old-School-MMA-Pride-Yakuza-Wendehals Österreichs.
    Ähnlichkeiten mit dauerhaft gesperrten Forenmitgliedern sind rein zufällig.


    Zitat Zitat von ck 83 Beitrag anzeigen
    Bitte,lol.

    Gelegentlich?Da kommt doch mittlerweile andauernd so ein Bullshit.Guck mal die Interviewvideos an.Titel "Karaoglu hat mit Saki telefoniert,ich bin der Babo!","Asrih ist eine Null und Niemand!","Summer Cems Expertenanalyse","Farid Gangbang über Türsteher und MMA","Abu Azaitar ist wieder da maschallah","Alberto Uninteressant kämpft fettes MMA".

    Ist doch klar das das GnP die Professionalität nimmt bzw unglaubwürdiger macht.Man kann solche Typen ja mal am Rande einbauen aber ich frag doch keinen Azzlack Rapper nach seiner "Experten" Meinung und geb dem scheiß noch ne Bühne.
    Andauernd? Dann musst Du vielleicht nochmal genauer hinschauen. Ich hab mir mal die Mühe gemacht und mir den Youtube-Channel und die auf der Seite verlinkten Interviews angeschaut. Da sind zwar auch auch Farid Bang und Alberto dabei, aber nur als Teil eines Interviews mit einem Kämpfer, der gerade einen Kampf gemacht hat. Ansonsten sehe ich da Schmiedeberg, Kruschinske, Lebout, Ayari, etc. Auf dem Youtube-Channel dann auch so Sachen wie DGL-Gewinner und Co. Von Abu gab es dieses Jahr genau ein Video-Interview. 1. Ich schreibe es für Dich aus: eins.

    Und an Stelle von GNP müssten es sogar noch viel mehr sein, denn die Videos werden wenigstens geklickt. Ich denke, dass denen auch lieber wäre, dass ein vorzeigbarer Kämpfer wie Peter Sobotta mehr ziehen würde, aber im Endeffekt bringt ein Ottman-Video mit Farid Bang daneben 10.000 Klicks und eins mit Kruschinske, den ich übrigens für ne coole Sau halte, halt nur 400. Wenn eine Pfeife wie Cengiz Dana seinen Gegner als Niemand bezeichnet, klicken das auch mehr Leute, als wenn er jetzt über das letzte Buch erzählt, dass er im Antiquariat gefunden hat oder sinnfreie Allgemeinplätze ("Der Bessere gewinnt, hoffentlich bin ich das") von sich gibt. Man muss eine Balance finden zwischen Anspruch und "Casuals". Die finde ich hier gut gelungen. Gibt ja auch durchaus andere deutsche Seiten, die das nicht hinbekommen.


    Zitat Zitat von ck 83 Beitrag anzeigen

    Kein Wunder wird da genörgelt und Leuten wie Siver,Weichel,Billstein etc fehlt dann der ernstzunehmende Support und der Bekanntheitsgrad.
    Ihr tragt ja durch eure Gleichgültigkeit euren Beitrag dazu bei das sich das auch bei der neuen Generation so einimpft.Die ist doch eh schon genug im Arsch.
    Kannst ja mal (wie ich) Dorian fragen, wie das bei Siver und Weichel so läuft. Die muss man fast prügeln, damit sie sich interviewen lassen. Die sind halt abseits des Käfigs leider eine Schlaftablette und zeigen wenig Emotionen. Muss man ja auch nicht, es geht ja schließlich immer noch ums Kämpfen. Aber dann darf man sich ja auch nicht wundern, wenn man eben nicht so wahrgenommen wird wie die Lautsprecher.
    WAR Vai Cavalo!!!

  6. #16
    Registriert seit
    07.02.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.737

    Standard

    Was ist jetzt eigentlich, wenn der Kerl einfach nen vernünftigen Kampf macht? Egal, ob Sieg oder Niederlage.. Erstmal abwarten was er liefert, und dann kann man ihn immer noch kritisieren. Habe ihn einige Male als Gast auf verschiedenen Galas erlebt, den Vergleich mit gewissen asi rappern hat er jedenfalls nicht verdient.